!
User profile image Robbie
Jobs veröffentlicht: 106
Jobs vergeben: 20
Bewertung vergeben: 16
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 1304
  • Status: Abgelaufen

Ich suche nach Brautpaaren, welche Lust am schreiben haben und Ihre Geschichte von der Hochzeitsplannung bis zur Trauung veröffentlichen wollen.

Die Geschichten werden dann auf einer Internetseite von mir veröffentlicht. Gerne können Phantasienamen eingesetzt werden.

Eine Geschichte kann bis zu 1000Wörter haben, wenn jemand noch 3- 5 Bilder veröffentlichen möchte, kriegt diese natürlich auch von mir honoriert.

Über zahlreiche Angebote würde ich mich freuen.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Hinweis: Die Bewerbungen auf diesen Job sind ab sofort nur noch für den Auftraggeber sichtbar.

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Zu den Fragen

Fragen zum Job (4)

User profile image
Binemaja1982 06.03.2012

sagen wir 2 cent je wort und je bild 1 Euro?

User profile image
Binemaja1982 04.03.2012

Der Blogeintrag hat derzeit knapp 3000 Woerter. Ich wuerde ihn gerne noch etwas umschreiben falls wir den Auftrag bekommen und alle zu sehr privaten Details rausnehmen (keine Sorge, er wird dadurch nicht langweilig). 2 cent pro Wort ist ok fuer mich. Meine letzte Frage besteht dahingehend, wie Sie die Fotos honorieren?

User profile image
Binemaja1982 04.03.2012

Der Blog ist nicht oeffentlich, dh man findet ihn nicht mit google oder anderen Suchmaschinen. Nur unsere Familie kennt die Adresse. Gilt das als nicht- veroeffentlicht? Wir koennten auch ein paar Fotos zur Verfügung stellen. Ist das Limit bei 1000 Worten strikt oder geht auch mehr?

User profile image
Binemaja1982 04.03.2012

Hallo,
wir haben unsere Hochzeitsgeschichte bereits fertig geschrieben und in unserem Blog veroeffentlicht. Gerne sende ich Ihnen den Link!
Wir haben in New York City geheiratet :- )
Bei Interesse stehe ich gerne zur Verfügung! Wie hoch ist in etwa das Honorar?
Besten Dank! Sabine