!
User profile image Maymachtdas
Jobs veröffentlicht: 42
Jobs vergeben: 27
Bewertung vergeben: 53
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 85
  • Bewerber: 5
  • Status: Abgelaufen

Hallo!
Ich suche (erneut) mehrere kreative Schreiber für Kurzgeschichten aus dem Bereich Erotik. Eine Geschichte mit mind. 2500 Wörtern wird mit 25 Euro (inkl. MwSt) vergütet, ab 3500 Wörtern gibt es 35 Euro (ebenfalls inkl. MwSt).
Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Geschichten müssen kreativ sein und es gibt keine Tabus, außer selbstverständlich den gesetzlichen Vorgaben (kein Inzest, Sex mit Tieren, Vergewaltigungen, Sex mit Minderjährigen, Leichen, usw ...).
Ein paar Vorgaben bestehen - es sollten Geschichten aus den Bereichen: MILF, Entjungferung, Gay, Fisting, Gruppensex (speziell Gangbang) und Menage (Dreier) sein. Wenn Sie eine besondere Idee für eine Geschichte haben, können Sie mir diese vorab mitteilen und ich sage dann, ob sie ins Schema passt.
Es ist mir wichtig, dass die Geschichten gut formuliert sind und auch die Rechtschreibung korrigiert wurde, damit das Lesen Spaß macht.
Sie versichern mir schriftlich, dass der Text von Ihnen stammt und die Rechte werden an mich abgetreten. Eine Rechnungsstellung ist erforderlich.
Wenn mir Ihre Geschichten gefallen, werden regelmäßige Abnahmen erfolgen.
Probetexte mit 200 Wörtern reichen vollkommen aus, um zu sehen, ob Ihre Schreibweise den Anforderungen entspricht.
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung! :o)
Liebe Grüße
Maymachtdas

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Suche zuverlässige Erotik-Autor(inn)en in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (5)

  • Beworben am: 01.08.2017
  • Wartet

Guten Tag, Maymachtdas,

gern schreibe ich für Sie erotische Geschichten zu den genannten Themen. Ich habe bereits zahlreiche mitreißende Erotik-Storys für Auftraggeber verfasst. Der jeweilige Handlungsrahmen ist vorwiegend im Mittelalter aber auch im 18. und 19. Jahrhundert angesiedelt. Sämtliche Rechte wurden auf den Auftraggeber übertragen. Als Leseprobe kann ich Ihnen aber eine neue, soeben fertiggestellte und unveröffentlichte Geschichte anbieten. Es handelt sich um eine moderne, kurze Erzählung aus der Gegenwart zum Thema “MILF” mit ca. 2500 Wörtern.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Freundlich grüßt Sie
Cornus

  • Beworben am: 17.07.2017
  • Zuschlag

Hallo,

ich habe bereits mehrfach Erotikgeschichten verfasst. Dabei waren unter anderem FSK 16 und FSK 18 Geschichten.
Fachbegriffe sind kein Problem und an Fantasie mangelt es wirklich nicht.
Rechnungen werden natürlich gestellt.

  • Beworben am: 17.07.2017
  • Wartet

Hallo,

Sehr gerne würde ich mich für diesen Auftrag bewerben. Ich habe bereits zahlreiche Erotikgeschichten verfasst und mir liegt das Schreiben solcher Geschichten sehr. Ich bin kreativ und dabei sehr genau. Fristen halte ich selbstverständlich immer ein. Ich beherrsche die deutsche Rechtschreibung und Grammatik einwandfrei. Eine Rechnung zu stellen ist auch kein Problem! Da ich im Moment freie Kapazitäten habe, könnte ich direkt loslegen. Auch mit Ihren Konditionen bin ich einverstanden. Meine Geschichten sind immer spannend zu lesen!

Ich würde Sie darum bitten, mir eine Mail zu senden, damit ich Ihnen einen Probetext zukommen lassen kann.

Liebe Grüße

Finja Hedemann

  • Beworben am: 24.07.2017
  • Wartet

Hallo, erotische Geschichten zu schreiben liegt mir. Ich liefere gute und fantasiereiche Texte ab - siehe auch meine Bewertung. Wenn gewünscht, sende ich Ihnen gerne einen Probetext.
Freue mich auf Ihre Rückmeldung.
Mit den besten Grüßen
Regina Maaß-Ewertz

  • Beworben am: 14.08.2017
  • Wartet

Hallo,

sehr gerne verfasse ich für Sie Gay-Erotikgeschichten. Ich lese und schreibe sehr viel in diesem Genre , und liefere auch gerne Probetexte.

Alles Liebe,
Cat27

Fragen zum Job (2)

User profile image
Lila491 08.08.2017

Ich habe schon einige Texte zu verschiedenne Genren geschrieben. Bei diesem habe ich es bisher nur auf die Leserseite geschafft. Würde mich aber freuen, das Ganze mal von der Anderen seite auszuprobieren. Einen Probetext schicke ich ihnen gerne zu!

Freundliche Grüße
Lila491

User profile image
denkerlein 03.08.2017

Hallo,
meine Bewerbung liegt Ihnen bereits vor. Sind Sie an einem Probetext interessiert?
Viele Grüße
R. Maaß-Ewertz