!
User profile image Harald
Jobs veröffentlicht: 17
Jobs vergeben: 0
Bewertung vergeben: 0
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 19
  • Bewerber: 1
  • Status: Abgelaufen

Wir suchen wir eine neutrale Crowdfunding-Expertin welche unsere Mandanten als Mentorin durch ihre Crowdfunding-Kampagne leiten wird. Sie sollten bereits einige Plattformen von der Struktur her kennen um das ganze zum gewünschten Erfolg bringen zu können.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Neutrale Crowdfunding Expertin gesucht in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (1)

  • Beworben am: 05.06.2020
  • Wartet

Hallo,

Hiermit möchte ich mich auf deine Jobanzeige melden. Ich bin an diesen Auftrag sehr interessiert. Zunächst einmal möchte ich mich vorstellen:

Seit 1999 arbeite ich als freischaffender Autor und habe bisher 62 verschiedene EDV-Bücher geschrieben, zwei EDV-Video-Seminare für LinkedIn Learning ausgearbeitet, viele Beiträge in Magazinen und Sammelwerken geschrieben und kann 3 eigene Bücher vorweisen. Ich arbeite schnell und zuverlässig, bin kreativ und kann sehr gut mit Text umgehen. Die Arbeit als Ghostwriter ist mir nicht unbekannt. Seit 2019 schreibe ich Texte, Beiträge und EBooks als Ghostwriter. Hier kommen immer wieder Themen aus der Finanzwelt, der Immobilienwirtschaft und dem Versicherungswesen vor.

So nun aber zum Thema: Ich habe bereits eigene Crowdfunding-Kampagnen bei Startnext erstellt und bin dabei, eine für Kickstarter vorzubereiten. Daneben habe ich ein Sachbuch im Eigenverlag zum Thema erstellt mit dem Titel "Do it yourself – Crowdfunding für Einsteiger”.

Crowdfunding ist ein schwieriges Thema. es kommt auf die Plattform, das Projekt und die sozialen Netzwerke an. Der Erfolg ist nicht garantiert. Der wird auch mit einem Profi-Berater nicht garantiert.

Ich kann gern das Projekt beurteilen und Schritt für Schritt durch die Kampagne führen. Darüber können wir gern einmal sprechen und auch über das Honorar für diese Aufgabe. Melden Sie sich einfach einmal, wenn Sie dies möchten.



Mit freundlichen Grüßen
René Gäbler

Fragen zum Job (0)