!
User profile image office
Jobs veröffentlicht: 1
Jobs vergeben: 0
Bewertung vergeben: 1
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 98
  • Bewerber: 4
  • Status: Abgelaufen

Guten Abend,

ich suche für ein EPU einen passenden Namen.

Der Name sollte sowohl Business- als auch Privatkunden ansprechen oder mit einem entsprechendem Zusatz für beide Kundengruppen verwendbar sein.

Hier ein paar Keywords zum Unternehmen:
--EPU aus Niederösterreich
--Ordnung und Organisation (Erstellen von Ablauf- und Organisationsplänen für Businesskunden, Erstellen von Haushaltsplänen/Routinen für Pivatkunden)
--zuverlässig und flexibel bei der Umsetzung
--umweltbewusst
--ressourcenschonend
--individuell
--online, virtuell

Den Namen sollte es natürlich noch nicht geben und er sollte auch nicht geschützt sein.

Der Name, der zur Umsetzung kommt, wird mit € 30,- entlohnt. Gegebenenfalls kommt es dann auch zu einem Folgeauftrag mit Logoentwicklung, falls derjenige dies dann auch übernehmen möchte.


Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Name für ein Unternehmen in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (4)

  • Beworben am: 30.10.2018
  • Wartet

Hallo office,

gerne würde ich mich ihrem Auftrag (ggf. mit Logoentwicklung oder Corporate Design) annehmen.

Für einen Namen hätte ich bereits eine Idee.

Senden Sie mir gerne eine e-Mail: lsr2410@outlook.com

Ich freue mich!

Beste Grüße nach Österreich,

Laura

  • Beworben am: 31.10.2018
  • Wartet

Hallo :)
Hier ein paar Ideen:
1. insoplan (individual solution plan) = individuelle Lösungen in Form von Plänen
2. meingrün (= Kunde fühlt sich aufgehoben und es ist ja sein Plan. Grün ist https://www.lichtkreis.at/wissenswelten/welt-der-farben/die-farbe-grün/ und es ist mal was ganz anderes und nicht etwas mit sys oder org was oft in der IT Branche der Fall ist

Ich habe kein Problem damit, sollten Sie sich für mich entscheiden ein bisschen hin und her zu kommunizieren.

Die Logogestaltung kann ich leider nicht übernehmen, helfe aber gern beim Entscheiden. Ich bin gelernte Werbekauffrau und selbst auch nebenbei freiberuflich (www.annaeasy.com). Ich biete auch energetische Wohn- und Geschäftsraumreinigung an und berate privat wie Business, wobei in Hamburg die Zielgruppe offensichtlich nicht da ist. Hier sind alle sehr ängstlich und verschlossen was Veränderungen und gesunde Unternehmenskultur betrifft, das entwickelt sich erst noch.

Herzliche Grüße
Anna

  • Beworben am: 07.11.2018
  • Wartet

Moin, Sie wissen schon, dass die Namensfindung mit mehreren hundert Euro bei Agenturen entlohnt wird ...
Wie dem auch sei: Melden Sie sich bitte mal per Mail zum Austausch:

www.plaisier-aktiv.de
anfrage@detlef-plaisier.de

  • Beworben am: 17.11.2018
  • Wartet

Hallo office,

sehr gerne würde ich den Auftrag übernehmen. Ich habe Erfahrungen im Bereich Marketing und weiß ganz genau, wie man den Unternehmensnamen gezielt ausrichtet.

Ich kann dir deutschsprachige und englischsprachige Lösungen anbieten (je nach deinem Geschmack). Ich habe bereits eine Liste mit Ideen, falls du dich für mich entscheidest, kann ich dir gleich ein paar Ideen liefern.

Ich freue mich von dir zu hören.

Liebe Grüße
Jasmin

Fragen zum Job (4)

User profile image
Rene 31.10.2018

Individuelle-Virtuell-Online
"IVO" 😁

User profile image
Rene 31.10.2018

Nimm doch einfach "IVO" 😉

User profile image
Knights 30.10.2018

Hallo, die Frage ist was es Ihnen wert ist.
Viele Grüße
Andreas

User profile image
Alexa Sabarth 30.10.2018

hallo,

was ist denn ein EPU? LG