!
User profile image Aktien-Fan
Jobs veröffentlicht: 3
Jobs vergeben: 1
Bewertung vergeben: 2
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 755
  • Bewerber: 9
  • Status: Abgelaufen

Ich suche Redakteure/Texter, die kurze, erklärende Artikel zu Finanzthemen erstellen. Es sollen mehr oder weniger komplexe Sachverhalte einfach und gut verständlich dargestellt werden. Die Artikel sollen 400 - 450 Wörter umfassen und mit Zwischenüberschriften versehen sein. Zum Einstieg brauche ich 15 Artikel; Folgeaufträge bei guter Qualität wahrscheinlich!
Die ersten 15 Artikel sollten folgende Begriffe erklären: Small Caps/Nebenwert, Aktie, Börsenindex, Aktiengesellschaft, Fonds, Anleihe, Aktienindex, Rating, Eigenkapital, Fremdkapital, Vergleichsindex, Benchmark, KGV, PEG, Enterprise Value.
Die Artikel sollten innerhalb von 2 Wochen fertiggestellt werden.
Bitte Vorschläge zur Vergütung mitschicken.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Wer schreibt mir Aktienartikel? in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (9)

  • Beworben am: 02.12.2011
  • Zuschlag

Guten Tag, ich bin Finanzfachmann und Texter. Seit einigen Jahre schreibe ich zu diesen Themen und würde den Auftrag innerhalb 10- 14 Tage fertig stellen. Ich schreibe für Verlage und mehrere Web Projekte. Preis gilt pro Wort.
Über einen Auftrag würde ich mich sehr freuen.
Gruß

  • Beworben am: 02.12.2011
  • Abgelehnt

Ich betrachte das Schreiben als Ausgleich zu meiner Tätigkeit als Disponent. Die Tätigkeit ist für mich nicht nur ein Verdienst, sondern auch die Möglichkeit, bei Recherchen interessante Informationen zu erhalten, die ich ohne diese Tätigkeit nicht erfahren würde. Daher bin ich immer auch mit "Herzblut" dabei, wenn Texte zu verfassen sind, sie befriedigen meine Neugier. Ein Vergütungsvorschlag folgt per Mail.

  • Beworben am: 03.12.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber, hiermit bewerbe ich mich um diese Aufgabe. Ich bin seit knapp 6 Jahren Sachbearbeiter bei Finanzinstituten. Anfangs bei einer großen Investmentfondsgesellschaft, jetzt bei einer Sparkasse im Wertpapierbereich. Als Ausgleich zu dieser Tätigkeit schreibe ich seit einem Jahr Texte zu diversen Themen. Diese Aufgabe ist für mich innerhalb von 2 Wochen gut machbar, der angebotene Preis gilt pro Wort, ist aber auch verhandelbar. Mit freundlichen Grüßen ToLo82

  • Beworben am: 03.12.2011
  • Abgelehnt

Liebe Auftraggeber, gerne unterstütze ich Sie bei der Erstellung von Aktienartikeln. Die von Ihnen genannten Begriffe kenne ich alle aus meinem BWL- Studium. Einmalige Texte, in klaren Worten, leicht verständlich und gut lesbar kann ich Ihnen garantieren. Die Einhaltung der Regeln von Grammatik und Rechtschreibung sind selbstverständlich. Darüber hinaus liefere ich pünktlich und zuverlässig zum angegebenen Termin. Der oben genannte Preis gilt pro Wort. Eine ordentliche Rechnung mit Ausweis der Mehrwertsteuer kann erstellt werden. Über eine Kontaktaufnahme würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen hatina

  • Beworben am: 04.12.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber,
ich würde gern für Sie die Artikel schreiben. Ich bin freie Texterin und zur Zeit arbeite ich bereits an einem anderen Auftrag, der sich ebenfalls mit Aktien, der Börse und allem was dazu gehört beschäftigt. Daher habe ich mich gerade ein wenig intensiver in dieses Thema hineingekniet und würde mich freuen von Ihnen zu hören. Einzigartige Texte sind bei mir selbstverständlich und ich liefere derart fachliche Beschreibungen immer mit einer Plagiatsprüfung. Dies dient zum Einen meiner Sicherheit und zum Anderen natürlich der des Auftraggebers. Mein Pauschalpreis bezieht sich auf jeweils ein Wort, dieser ist durchaus noch ein wenig verhandelbar.
Ich freue mich auf eine Nachricht und eine eventuelle weitere Zusammenarbeit und verbleibe bis dahin
mit freundlichen Grüßen

  • Beworben am: 04.12.2011
  • Abgelehnt

Hallo,
ich würde gerne die Texte für Sie schreiben, ich schreibe gerne zu diesen Themen, ich erkläre gerne komplizierte Sachverhalte. Der Termin geht in Ordnung, das schaffe ich leicht, Festpreis pro Text siehe oben, Rechercheaufwand inklusive.
mit freundlichen Grüßen
heinerle

  • Beworben am: 05.12.2011
  • Abgelehnt

Hallo :) Sehr gerne würde ich Ihnen bei der Texterstellung behilflich sein. Ich bin seit vielen Jahren als Texterin tätig (ausgebildete Journalistin) und entsprechend auch mit vielen unterschiedlichen Themen vertraut. Ich arbeite schnell und zuverlässig und auch die Erstellung von Unique Content hat bei mir oberste Priorität. Der o.a. Preis gilt für einen Text bis 100 Wörter (zzgl. 19% Mwst) Mfg A- Z- Texterin

  • Beworben am: 05.12.2011
  • Abgelehnt

Hallo, ich würde mich dafür interessieren, siehe meine Bewertungen bei machdudas. Mein Preis sind 2 Cent pro Wort, dafür werden alle Rechte am Text an Sie abgetreten,
Gruß Landhaus

  • Beworben am: 30.12.2011
  • Abgelehnt

Guten Tag,
als professionelles Textbüro übernehmen wir gerne Ihren Auftrag. Auf Wunsch senden wir auch einen Probetext.
Der Preis ist ein Wortpreis, das ist die fairste Lösung.
mfG
xxx

Fragen zum Job (0)