!
User profile image hseidel
Jobs veröffentlicht: 6
Jobs vergeben: 5
Bewertung vergeben: 5
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 47
  • Bewerber: 2
  • Status: Vergeben

Für ein Digitales Produkt (Fitness Produkt) benötigen wir ca. 20 Videos (Sequenzen)

Inhalt:
20 Übungen nach Vorgabe
Pro Sequenz zwischen 3 und 6 Minuten.
Darsteller weiblich, sportlich (soll von ihnen gestellt werden)
Nach erfolgreicher Auftragsvergabe weitere Videos in Aussicht.

Angebot erbeten


Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für VIDEO - 20 Sequenzen über Fitness - nach Vorgabe in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (2)

  • Beworben am: 14.06.2020
  • Zuschlag

Hallo, habe ähnliche Aufträge bereits ausgeführt. Professionelles Equipment und weibliche Fitnesstrainerin sind vorhanden. Wohin darf ich Beispiele schicken?

Viele Grüße Dennis

  • Beworben am: 23.06.2020
  • Wartet

Hallo Herr Seidel,

Ich studiere zurzeit im letzten Jahr Medienmanagement mit der Vertiefung „Production“. Mir ist der Umgang mit der Kamera sowie der Schnitt mit Premiere Pro bestens bekannt. Eine junge sehr gut trainierte Freundin, welche selbst Fitnessvideos produziert habe ich an meiner Seite. Ich habe bereits Musikvideos, Imagefilme und weiteres produziert. Ich würde mich freuen den Auftrag zu übernehmen. LG Laura

Fragen zum Job (2)

User profile image
wktv 13.06.2020

Guten Tag, ich produziere Videos nahezu jeglichen Genres/Inhalts. Ihre Ausschreibung bedarf noch folgender Klärung, bevor ich Ihnen ein vermutlich passendes Angebot unterbreite: WO sollen die Videos gedreht werden: in einer Wohnung, Sporhalle oder Outdoor? Sind Sportgeräte oder Zubehör erforderlich? Oder ist eine Yoga/Gym-Matte ausreichend? Dem jeweiligen Model sollte ein Honorar gezahlt werden, damit in der langfristigen Nutzung und den damit erforderlichen Verwertungsrechten keine Probleme auftauchen. Zahlen Sie die/das Honorar direkt oder muss es verauslagt und im Honorar berücksichtigt werden? Kann oder soll es sich stets um die gleiche Sportsfrau handeln oder um unterschiedliche Models? Welche Altersgruppe? Soll das jeweilige Model auch moderieren, also die Übungen erläutern oder wird das mit Ton aus dem Off unterlegt, bzw. soll ein Text in die Sequenzen platziert werden? Ebenfalls relevant: In welchem Zeitraum? Es ist in jedem Fall empfehlenswert, an einem Produktionstag nicht nur ein einzelnes, sondern mehrere oder ggf. alle Videos umzusetzen. Das ist für alle Beteiligten die preiswertere und elegantere Variante, da An/Abreisen, Technikaufbau, Model Kosten usw. auf diese Weise beachtlich reduziert werden und die Umsetzung vereinfacht wird. Beste Grüße

User profile image
MammaLena 13.06.2020

Guten Tag,
ist die Bedingung nur weiblich und sportlich oder auch an ein gewisses Alter gebunden? Und in welcher Qualität/in welchem Format bräuchten Sie das Video?
Mit sportlichen Grüßen, Magdalena