!
User profile image Mafockerd
Jobs veröffentlicht: 10
Jobs vergeben: 4
Bewertung vergeben: 3
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 39
  • Bewerber: 3
  • Status: Abgelaufen

Hallo ihr,
ich suche jemanden, der sich ein Tool von mir anschaut, das ich habe bauen lassen.
Es geht nur darum, einen Blick darauf zu werfen und ein paar Usability-Verbesserungen vorzunehmen.

Ich weiß, dass etwas daran nicht stimmt, aber mein Blick ist nicht so scharf, um das beurteilen. Schön wäre auch eine Alternativ-Skizze, die ich dann in Auftrag geben kann.

Du solltest vor allem Usability-Erfahrung haben und einen Blick für Design (ich mag ein cleanes einfaches Design, das durch Weglassen statt Überfrachten glänzt, bekomme das aber noch nicht so umgesetzt).

Freue mich über 1-2 Referenzen,
Viele Grüße,
Markus

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Usability/Design/Wordpress-Experte gesucht in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (3)

  • Beworben am: 21.09.2020
  • Wartet

Hallo! Das würde ich sehr gerne übernehmen. Die eigene Software dürfte dabei meine beste Referenz darstellen (Demo downloadbar auf https://rechnungen.xyz). Ich bringe langjährige Erfahrung mit, so habe ich zum Beispiel auch Microsoft Dynamics damals bei alltron.ch (brack.ch) mitentwickelt. Bei 400 Usern muss die Sache schon benutzerfreundlich sein, sonst geht's nicht :-). Bitte nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf.

Das dürfen Sie von mir erwarten:
- Konstruktive Kritikt (also nicht einfach: geht nicht, sieht nicht gut aus usw., sondern wie man es besser machen könnte)
- Ehliche Kritik und Fehlermeldung: Ich beurteile JEDE Software und JEDE Webseite immer auch auf die Usability, also schöne Grafiken alleine genügen nicht. Sie werden von mir nur dann ein "das ist toll" hören, wenn es wirklich perfekt ist. Man kann eigentlich immer etwas verbessern. In meinem eigenen Programm z.B. gibt es Funktionen, auf die ich wirklich stolz bin, und trotzdem entfällt mir manchmal ein "das ist Schrott, das kann man viel besser machen, das sollte doch so und so aussehen" (bei der eigenen Software darf ich Schrott sagen :-) ).

Ich offeriere als Pauschale mal 3 Stunden. Vielleicht ist es aber auch mehr oder weniger, aber ich denke, in 3 Stunden habt Ihr für die nächsten paar Wochen schon ziemlich Arbeit :-). Man sollte auch nicht zu viel auf einmal machen.

  • Beworben am: 03.10.2020
  • Wartet

Hallo,
ich bin Organisationsprogrammierer im Ruhestand.
Mein Scharfblick bei Programmabläufen qualifiziert
mich für diese Aufgabe.
Da ich viel unterwegs bin würde ich jedoch eine Online-
Kommunikation bevorzugen.
Meine EMail: info@bonya.de
Mit netten Grüßen
Winfried Rübel

  • Beworben am: 21.09.2020
  • Wartet

Hallo Markus,

da kann ich dir gerne weiterhelfen. Ich bin seit knapp drei Jahren Grafiker und Designer im Print- und Onlinebereich. Wenn ich Websites erstelle geht es natürlich immer um User Experience, um das User Interface, Usability sowie User Accessibility.

Du kannst dir gerne ein paar Website-Designvorlagen von mir ansehen unter valorised.at. Auch habe ich UI/UX-Design von Apps gemacht, allerdings sind das Entwürfe für Prototypen und die darf ich selbstverständlich nicht publizieren.

Wir können gerne einmal telefonieren und dann schauen wir uns das Tool gemeinsam an. Da sprechen wir darüber was man machen kann und dann bekommst du einen paar Vorschläge ausgearbeitet.

Für UI/UX Angelegenheiten verwende ich gerne Adobe XD, da man sein Design auch "ausprobieren" kann.

Über das finanzielle unterhalten wir uns, wenn ich das Tool gesehen habe und ich den Aufwand einschätzen kann.

Mit freundlichen Grüßen,
Moritz

Fragen zum Job (0)