!
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 107
  • Bewerber: 13
  • Status: Vergeben

Guten Abend zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Korrekturleser der meine Texte nach Rechtschreibfehlern überprüft und mir korrigiert zuschickt. Ich suche ein Partner der mit mir privat im Kontakt bleibt und im besten Fall flexibel arbeiten kann. (bevorzugt Lehrer/Studenten usw.)

Vielen Dank im voraus für die ganzen Bewerbungen

LG Steffen

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Suche Korrekturleser für meine Webseite (gerne langzeit Partner) in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (13)

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Lieber Steffen,

Sehr gerne würde ich dir beim Korrekturlesen deiner Webseite helfen!
Durch meine gute Ausbildung und mein begonnenes Studium stand die korrekte Rechtschreibung und Formulierung immer an erster Stelle.
Da ich als virtuelle Assistentin selbstständig bin, biete ich auch vorallem Flexibiliät und ständige Erreichbarkeit an.

Ich würde mich sehr über Kontaktaufnahme freuen!

Liebe Grüße,
Regina

(Der angegebene Betrag zeigt meinen Stundensatz, da ich zu wenige Informationen für einen Pauschalbetrag habe)

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Hallo Steffen,
Du heisst genauso wie mein schwiegersohnn in spe.
Gerne würde ich für Dich Korrekturlesen.
Ich war beruflich viele Jahre Arztsekretärin (Lehre im KH), Scjreibzentrale), Sekretärin der Geschäftsführung sowie in den Bereichen Rechnungswesen, QM, Controlling und Logistik.
Nun bin ich 51 Jahre und berentet (Knappschaft). Doch würde ich gerne mein Wissen nutzen und noch etwas nebenbei arbeiten.
LG
Petra

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Lieber Steffen, ich bin Texter, Lektor und Schreibcoach mit jahrzehntelanger Praxis und korrigiere gerne deine Webtexte durch. Vielleicht wäre aber ein Schreibcoaching das richtige für dich? Es ist mein täglich Brot, Autoren, Journalisten und Blogger dabei zu unterstützen, ihre Schreibtechnik und ihren Stil zu verbessern. Nähere Infos: https://www.lektor-schreibcoach.de/ Preisangabe = Monatspauschale. Freue mich auf deine Antwort!

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Hallo Steffen,

ich habe Ihren Gesuch gelesen und hätte Interesse daran, für Sie die Texte für Ihre Homepage Korrektur zu lesen. Ich habe einen Bachelorabschluss in Literaturwissenschaft und studiere momentan Medienwissenschaft im Master. Durch zahlreiche journalistische Paktika und meine freiberufliche Tätigkeit als Lektorin und Korrektorin habe ich viel Erfahrung im Ungang mit Sprache, Rechtschreibung, Interpunktion, Grammatik und Stil und weiß, was gute Texte ausmacht.

Ich kann zeitlich recht flexibel sein. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne. Der angegebene Pauschalbetrag gilt nur als Platzhalter und darüber würden wir uns bestimmt einig werden. Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören!

Viele Grüße

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Hallo,

gerne möchte ich mich auf dieses reizvolle Angebot bewerben und die Texte deiner Webseite korrigieren.

Ich bin selbständig als Korrektor, Lektor, Texter, Ghostwriter sowie Autor tätig und verfüge über umfassende, jahrelange Erfahrung in diesem Bereich. Dabei arbeite ich stets professionell, gewissenhaft, zuverlässig und trotzdem schnell. Ein hoher Anspruch an Genauigkeit ist dabei ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung der Kundenwünsche. Hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik, Satzbau usw. bin ich absolut sattelfest. Eine hohe Flexibilität bringe ich ebenfalls mit.

Weitere Informationen zu meiner Person kannst du gerne meinem Profil entnehmen.

Der angegebene Preis gilt als Richtwert für eine Korrektur von 1.000 Wörtern.

Über eine Zusammenarbeit würde ich mich freuen!

Beste Grüße
Jonas

  • Beworben am: 09.02.2019
  • Wartet

Hallo Steffen,

gern würde ich mir Dir zusammenarbeiten und Deine Texte auf Fehler, Ausdruck und Stil prüfen. Bin geübt, habe lange Zeit in einem Übersetzungsbüro gearbeitet und tagtäglich nach Fehlern gesucht. Mir macht es Spaß, interessantes zu lesen, zu korrigieren und mit einem netten Gegenüber zu arbeiten. Bin fair im Preis, zuverlässig, korrekt und fleißig dazu. Meinerseits wären mir Ehrlichkeit, Vertrauen und ein Arbeiten auf Augenhöhe wichtig, ein Miteinander der lockeren Art. Wenn es für beide Seiten passt, dann gern auch auf lange Zeit. Würde mich freuen, von DIr zu lesen. Preis bei Interesse im Detail. Schöne Grüße, Kathy

  • Beworben am: 11.02.2019
  • Wartet

Hallo Steffen,

sehr gerne überprüfe ich Deine Texte auf Rechtschreibfehler.

Als professionelle Lektorin/Korrektorin habe ich sehr viel Erfahrung mit dem Auffinden von Fehlern und dem Optimieren von Texten.

Ich würde sehr gerne mit Dir zusammenarbeiten.

Der Preis dient als Platzhalter.

Über eine Antwort freue ich mich.

LG
SUGAR

  • Beworben am: 11.02.2019
  • Wartet

Lieber Steffen,
die Aufgabe übernehme ich gern. Ich bin Grafikdesignerin und Texterin. Zu meinem Arbeitsfeld gehört das Korrektorat und Lektorat für meine Kunden. Dabei optimiere ich Texte für Flyer, Broschüren und Websites usw. und feile an Ausdruck und Inhalt. Die Überprüfung der Fehler umfasst Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik, Satzbau, Verständlichkeit, stilistische Korrekturen, einheitliche Zeitformen und Leerzeichen. Die Kosten richten sich nach Inhalt der Seiten, das angegebene Honorar bezieht sich auf eine Normseite (1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen). Ich freue mich auf eine Rückmeldung. Mit vielen Grüßen, Constanze

  • Beworben am: 11.02.2019
  • Wartet

Hallo Steffen,
Gerne stehe ich dir zur Korrektur deiner Webseite zur Verfügung. Selbstverständlich überprüfe ich deine Texte auf Rechtschreibung, Grammatik und Punktuation.
Ich arbeite täglich an verschiedensten Texten, ich korrigiere diese oder schreibe die Texte auch selbst (je nachdem was gebraucht wird). Ich bin flexibel und arbeite gewissenhaft aber erledige die Aufträge trotzdem schnell.
Um dir einen Pauschalbetrag nennen zu können, bräuchte ich weitere Informationen und Details zu deiner Webseite/deinen Texten.
Ich würde mich über eine langfristige Zusammenarbeit freuen!
Lg,
Sophie

  • Beworben am: 11.02.2019
  • Wartet

HalloSteffen,
gern übernehme ich Ihren Auftrag. Ich bin Förderschullehrerin im Ruhestand und habe mich intensiv mit Rechtschreibung und Grammatik beschäftigt (das nicht nur im Rahmen der Schularbeit). Die Arbeit mit der deutschen Sprache ist eine meiner Begabungen. Seit meiner Pensionierung lektoriere und korrigiere ich v. a. wissenschaftliche Arbeiten und verfasse selbst Texte. Ich arbeite gewissenhaft und habe Zeit, Ihre Aufträge schnellst möglich und zeitgerecht auszuführen. Ich berechne pro 1600 Anschläge incl. Leerzeichen, der Preis ist aber verhandelbar. Das Ganze ist umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
Viele Grüße von Amani

  • Beworben am: 11.02.2019
  • Wartet

Sehr geehrter Kunde,
als erfahrener Lektor und Redakteur lektoriere ich gerne Ihre Texte - akribisch, zuverlässig und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit. Der hier angegebene Preis ist mein Netto-Stundensatz. (Abrechnung minutengenau).
Freundliche Grüße
Ihr Textmanager
Textschmiede, Redaktion & Lektorat
www.ihr-textmanager.de
P.S.: Wir versenden täglich diverse Angebote und korrespondieren mit zahlreichen Kunden. Wir bitten Sie daher, bei einer ersten Kontaktaufnahme mit uns einen Link zu Ihrer Ausschreibung beizufügen, damit wir Ihre Anfrage zuordnen können. Vielen Dank.

  • Beworben am: 12.02.2019
  • Wartet

Einen schönen guten Tag!

Ich bin 58 Jahre alt und selbst Autor von bisher sieben Romanen und über 130 Kurzgeschichten und Erzählungen, besitze einen kleinen Verlag mit Korrektorat und sehr gute Deutschkenntnisse und habe bereits mehrfach für Verlage und Privatpersonen Romanmanuskripte, aber auch Bachelor-Arbeiten Korrektur gelesen. Ihre Texte würde ich sehr gerne Korrektur lesen. Der angegebene Preis gilt für je 250 Wörter. Eine Rechnung (ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer, da Kleinunternehmer) wird ausgestellt.

Mit freundlichem Gruß
Gutleser

  • Beworben am: 17.02.2019
  • Zuschlag

Hallo Steffen,
danke für die Antwort auf meine Frage. Ich hoffe, meine Bewerbung kommt noch nicht zu spät, aber bislang ist der Job ja nicht vergeben.
Ich würde auf jeden Fall sehr gern die Überarbeitung Ihrer Webseitentexte übernehmen. Als studierte Germanistin und Linguistin bin ich seit vielen Jahren als Lektorin für verschiedenste Auftraggeber tätig. Ausführliche Referenzen sende ich Ihnen bei Interesse gern, einige Bewertungen finden Sie hier in meinem Profil. Das Lektorat und die Überarbeitung von Webseiten- und Internettexten zählen dabei zu meinen regelmäßigen Aufgaben.
Der angegebene Lohn bezieht sich auf eine Normseite à 1500 Zeichen für ein ausführliches Lektorat. Dieses beinhaltet die gründliche Korrektur von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik im Korrektur-Modus von Word sowie das stilistische Lektorat des Textes im Hinblick auf Satzbau, Ausdruck und Stil sowie allem, was mir sonst noch auffällt. Als Ergebnis erhalten Sie einen stilistisch hochwertigen und sprachlich einwandfreien Text. Ein reines Korrektorat von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik kostet die Hälfte. Da ich die Textqualität nicht kenne, ist der Preis selbstverständlich noch verhandelbar. Gern lektoriere ich einen Textausschnitt für Sie zur Probe, damit Sie sich ein Bild von meiner Arbeitsweise machen können.
Rechnungen stelle ich als Kleinunternehmerin ohne Mehrwertsteuer aus. Ich würde mich freuen, für Sie tätig werden zu dürfen und wäre an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.
Viele Grüße
Coolkoerbi

Fragen zum Job (1)

User profile image
Coolkoerbi 11.02.2019

Hallo Steffen,
geht es tatsächlich um ein reines Korrektorat von Rechtschreibung und Grammatik oder sollen auch Ausdruck und Stil verbessert werden?
Viele Grüße
Coolkoerbi