!
User profile image Katharina
Jobs veröffentlicht: 9
Jobs vergeben: 0
Bewertung vergeben: 0
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 86
  • Bewerber: 6
  • Status: Abgelaufen

Hallo zusammen,

ich bzw. meine Mama sucht jemanden mit einer schönen, gut leserlichen Handschrift, der einen Brief abschreibt und diesen dann verschickt. Ideal wäre es, wenn es eine ältere Person 50 + ist, die eine wirklich schöne, persönliche aber gut leserliche Handschrift hat.

Der Brief hat 530 Wörter. Ich freue mich auf Angebote und verbleibe mit besten Grüßen

Kathi

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Besorgungen/Service stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Suche jemanden mit schöner Handschrift, der Brief abschreibt in der Kategorie Besorgungen/Service gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (6)

  • Beworben am: 25.09.2020
  • Wartet

Hallo Kathi,

sehr gerne würde ich für deine Mutter den Brief mit meiner schönen Handschrift abschreiben und dann verschicken. Ich bin Jahrgang 1960.
Viele Grüße
Tudas

  • Beworben am: 25.09.2020
  • Wartet

Hallo!

Sehr gerne möchte ich euch den Brief schreiben.

Bin zwar keine 50+ aber ich würd euch trotzdem gerne helfen.

Schriftprobe kann ich dir/euch natürlich schicken.

Über den Preis können wir noch sprechen. Betrag gilt als Platzhalter.

Liebe Grüße, Lisa

  • Beworben am: 27.09.2020
  • Wartet

Hallo Kathi,

gerne bin ich euch behilflich bei der Abschrift des Briefes.
Ich habe ein kleines Schreibbüro und habe hier zwar die meiste Zeit mit dem PC zu tun, habe aber auch etliche Sachen, die handschriftlich erledigt werden müssen. Meine Handschrift wurde hier schon oft gelobt. 50+ bin ich aber noch lange nicht :)
Gerne kann ich euch bei Bedarf eine Schriftprobe schicken.
Viele Grüße
Berit

  • Beworben am: 01.10.2020
  • Wartet

Hallo Kathi,

sehr gern übernehme ich diese schöne Aufgabe. Ich bin 48 Jahre alt und habe bereits viel Erfahrung im Schönschreiben. Auch wurde ich mehrfach für eine solche Aufgabe beauftragt - die Kunden waren stets hocherfreut.

Der Preis orientiert sich an meinen bisherigen Aufträgen. Dazu würde dann noch das Porto für das Verschicken des Briefes hinzukommen.

Auf eine sehr gute Zusammenarbeit freue ich mich und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Alexandra Eryiğit-Klos

Korrektur, Lektorat, Redaktion
Texterin, Rezensentin
Diplom-Sprachenlehrerin, Univ.

www.fast-it.net
E-Mail: mail-an-wortliebe@web.de
Tel. Mobil: 0049 (0)152 34186754
-----------------------------------------------

  • Beworben am: 05.10.2020
  • Wartet

Hallo Katharina,
den Brief würde ich gerne schreiben. Neben einer wirklich schönen Handschrift (gerne sende ich eine Schriftprobe) biete ich auch noch das 50+.
Ein paar Einzelheiten wären noch zu besprechen: welches Papier, welche Tintenfarbe etc. Deshalb gebe ich nur einen "Platzhalterpreis" an.
Herzliche Grüße
Marli

  • Beworben am: 05.10.2020
  • Wartet

Hallo,

ich würde das gerne tun. Ich bin noch keine 50+ aber kann trotzdem gerne eine Probe meiner Handschrift schicken. Sie können gerne wählen zwischen Druckschrift und Schreibschrift.

Liebe Grüße

Katja

Fragen zum Job (1)

User profile image
PRincess 21.10.2020

Hallo Kathi,
ich schreibe mit einer gut leserlichen und deutlichen Handschrift (am liebsten mit Füller) und würde gerne diesen Job übernehmen,
sofern es sich um einen rechtlich einwandfreien Brief handelt. Altersmäßig passe ich zu den Anforderungen.
Eine Schriftprobe kann gesendet werden.
Mein Preisvorschlag: 40 Euro Netto zuzüglich Umsatzsteuer und Briefporto.
Ich hatte ausversehen meine Bewerbung gelöscht und habe bis zum Bewerbungsschluss leider kein Kontigent mehr frei,
daher wähle ich diesen Weg, um mich für den Auftrag zu bewerben.
Herzliche Grüße, Katja