!
User profile image Maymachtdas
Jobs veröffentlicht: 42
Jobs vergeben: 27
Bewertung vergeben: 53
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 672
  • Bewerber: 3
  • Status: Abgelaufen

Hallöchen :)

Ich suche ein paar engagierte Texter, die mir erotische Geschichten ab 2000 Wörtern aufwärts schreiben. Für den ersten Auftrag zahle ich 0, 8 ct pro Wort, Folgeaufträge werden mit 1 ct je Wort (jeweils inkl. MwSt) vergütet. Eine langfristige Zusammenarbeit ist angestrebt.

Die Rechte werden vertraglich abgegeben und eine Rechnung an mich gestellt. Natürlich dürfen die Texte nicht geklaut sein und sollten aus Ihrer eigenen Feder stammen. Individuell und anregend dürfen sie sein. Gerne auch aus dem BDSM_Bereich.

Ich bin schon gespannt auf die Textprobe, die Sie mir in einer privaten Nachricht zukommen lassen!

Freundliche Grüße
Maymachtdas

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für suche Erotikschreiberlinge :) in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (3)

  • Beworben am: 12.06.2015
  • Zuschlag

bitte alles bis auf bdsm! sogar mit viel phantasie wird diese variante ab dem 3. text irrsinnig langweilig zu beschreiben. aber wenn ich halbwegs freie hand habe bezüglich stil und inhalt: gerne! das kann man sich ja per pn ausmachen. lgm

  • Beworben am: 10.06.2015
  • Zuschlag

Hallo lieber Auftraggeber,

bisher habe ich nur konventionelle Texte veröffentlicht, schreibe aber seit Jahren in meiner Freizeit (erotische) Kurzgeschichten. Eine kurze Textprobe lasse ich Ihnen gerne zukommen. Sollten Sie mir garantieren können, dass mein Name auf keinen Fall veröffentlicht wird, würde ich mich sehr freuen, für Sie schreiben zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

(Der Preis ist als Platzhalter angegeben, mit 0, 8ct/Wort wäre ich für´s Erste einverstanden.)

  • Beworben am: 11.06.2015
  • Abgelehnt

Grüß dich Maymachtdas,
gerne würde ich dich bei deinem Textprojekt unterstützen. Erotiktexte sind eine willkommene Abwechslung, der Fantasie Gestalt in Wort und Schrift zu geben - gerne auch aus der Sicht von Frauen. Die weibliche Sexualität ist weit mehr Kopfsache als bei uns Kerlen und darin liegt die Herausforderung. Schaffen wir es, die Leserin auf eine elektrisierende Reise mit zu nehmen? Meine Erfahrung im Erotikbereich sind vielfältig, von Produktbeschreibungen (Sexytoys) über die Erstellung einer HP (Escort- Service) bis hin zu Ratgeber- und Magazintexten. Besondere Empathie brachte die Buchvorstellung "Achtung ich komme, in 80 Tagen um die Welt" hervor ...
Ich freue mich auf Ihren Auftrag und verbleibe
LG
Peter

Fragen zum Job (0)