!
User profile image Malcolm
Jobs veröffentlicht: 1
Jobs vergeben: 0
Bewertung vergeben: 0
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 42
  • Bewerber: 4
  • Status: Abgelaufen

Es geht um das Schreiben von englischsprachigen Übersetzungstexten. Meist handelt es sich darum, bestehende deutschsprachige MS-Office- (hauptsächlich Word-) Dateien mit dem diktierten englischen Text zu überschreiben, gelegentlich (selten) müssen die Texte aber ganz neu geschrieben werden. Das einzigen dafür benötigte Gerät ist ein PC mit MS-Office (auch ältere Versionen) und Lautsprecherboxen bzw. Kophörer. Es handelt sich um digitale Diktate, die mit den Texten per Mail an die Schreibkraft geschickt werden, so dass die Tätigkeit buchstäblich überall auf der Welt ausgeübt werden kann. Die benötigte Abspiel-Software für die Diktate wird zur Verfügung gestellt. Bezahlung nach Seiten (1250 Anschläge je Seite, gegen Rechnung).

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Business stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Schreibkraft für Englisch vom Diktat in der Kategorie Business gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (4)

  • Beworben am: 04.10.2018
  • Wartet

Hallo Malcolm,

Dein Jobangwbot hört sich sehr interessant an. Ich schreibe sehr gerne Diktate nach Audiodateien und arbeite in meinem Hauptberuf in einer Bank und dirt im internationalen Bereich, wodurch ich auch ein gutes Englisch in Wort und Schrift beherrsche.

Gerne würde ich daher den angebotenen Job annehmen.

Würde mich freuen von Dir zu hören.

Viele Grüße
Nadine

(Als Betrag habe ich erstmal einen Platzhalter angegeben)

  • Beworben am: 06.10.2018
  • Wartet

Hallo,
seit 2013 arbeite ich (gelernte Kauffrau für Bürokommunikation und Fremdsprachenkorrespondentin) selbstständig als Phonotypistin für verschiedene Rechts- und Patentanwälte, Gutachter und Notare in den verschiedensten Rechts- und Fachbereichen in deutscher und englischer Sprache.
Die Software F4 und der DSS-Player von Olympus sowie Word sind vorhanden.

Mit über 400 Anschlägen die Minute ist eine zügige, zuverlässige und diskrete Auftragsbearbeitung für mich selbstverständlich.

Mein Preis versteht sich netto pro Seite. Gerne kann aber auch eine Abrechnung nach Audiominuten vereinbart werden.

Eine Verschwiegenheits- und Datenschutzerklärung lasse ich Ihnen gerne zukommen.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und sende freundliche Grüße

  • Beworben am: 10.10.2018
  • Wartet

Hallo, mit meiner 12-jährigen Arbeitsergahrung im englischsprachigen Ausland fühle ich mich perfekt qualifiziert für diesen Job.

  • Beworben am: 22.10.2018
  • Wartet

Hallo,

ich habe einige Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet und kann somit auf langjährige Erfahrungen zurück blicken. Gelernt habe ich Fremdsprachenkorrespondentin Englisch, Französisch und Spanisch. Übersetzungen sind für mich somit kein Problem da ich zudem 12 Jahre in einer amerikanischen Firma gearbeitet habe und Englisch die Kommunikationssprache war.

Ich erledige meine Arbeiten selbstständig, genau und erfolgreich.

Gerne können Sie mehr Informationen über mich meinem Profil entnehmen.

Auf eine Rückantwort Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Der Pauschalbetrag dient als Platzhalter.

Mit freundlichen Grüssen
Christina Gözüdok

Fragen zum Job (0)