!
User profile image Selfpublisher
Jobs veröffentlicht: 8
Jobs vergeben: 5
Bewertung vergeben: 12
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 131
  • Bewerber: 6
  • Status: Abgelaufen

Hallo Leute!
Gesucht werden Leute, die eine Rezension auf Amazon über eine Roadmovie - Liebesgeschichte verfassen. Das Buch hat 644 gedruckte Seiten. Bedingung wäre ein Amazon- Konto. Ich zahle 3 Cent pro Wort. Natürlich wird der Kauf des E- Books erstattet. Freue mich auf eure Bewerbungen. Ciao!

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Rezensionen schreiben in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (6)

  • Beworben am: 24.09.2019
  • Wartet

Hallo,
ich besitze ein Team von 100 Leuten, die für dich Themen bezogene Bewertungen zu deine(m)/(n) Taschenb(u)/(ü)ch(ern)/eBook(s) auf Amazon schreiben. Es handelt sich hierbei um reelle Leute, die die Seiten komplett durchblättern und eine verifizierte Bewertung auf Amazon abgeben. Somit bekommst du nicht nur eine Bewertung, sondern einen gezielten Push des Amazon Bestseller-Rangs, der dein Buch weit nach vorne bringt. Womit wiederum noch mehr Verkäufe gemacht werden.

Falls Interesse Besteht erhältst du gerne von mir weitere Informationen.

Mit Freundlichen Grüßen
"Adnanchen"

  • Beworben am: 24.09.2019
  • Zuschlag

Hallo ,

Ich würde super gerne dein Angebot annehmen. Wenn du Probeartikel suchst, kannst du dir gerne mal diese Seiten ansehen. Hier war nur ich für alle Texte zuständig und wie man sieht handelt es sich meistens um Produktbeschreibungen und Testberichte: http://schminktisch24.com/

Unter anderem habe ich auch schon für wie online marketer wie oliver lorenz folgende Texte verfasst: http://blog.oliver-lorenz.com/
Über das Angebot können wir ja noch sprechen:)

Ich besitze mittlerweile jahrelange Erfahrung im Bereich Ghostwriting und habe dadurch auch mein Wissensspektrum erweitert.

Der Pauschalbetrag dient als Platzhalter.


Was ich DIR bieten kann:
-On page Seo-Optimierung✓
-Off Page Seo-Optimierung✓
-Seo Texte✓
- Texte mit tollem Mehrwert ✓
-Erfahrungsberichte ✓

Mit den besten Grüßen,
Mehrak

  • Beworben am: 23.09.2019
  • Wartet

Hallo Selfpublisher,

wow, 644 Seiten ist ja ein richtiger Wälzer. Ich hoffe, wir bekommen genug Zeit zum Lesen :)
Ich würde das sehr gerne machen. Ich lese viel, schreibe viel, kann auch mehr sagen als: Ist gut, oder Ist schlecht. Bei mir muss man sich aber auf eine ehrliche Rezension gefasst machen, die auch Kritik beinhalten kann, allerdings immer konstruktiv.
Bei einem so umfangreichen Buch würde ich allerdings eine Mindestzahl von 1500 Wörtern schreiben, um einen angemessenen Preis für meine Arbeit zu erhalten. Die Obergrenze an Rezensionstext können wir gerne besprechen.

Auf der Seite "Über mich" findet sich ein Link zu einer Rezension, die ich für jemand anderen geschrieben habe.

Über eine Zusammenarbeit würde ich mich freuen.
Viele Grüße,
Kaius

  • Beworben am: 28.09.2019
  • Zuschlag

Guten Tag,

ich bin sehr an Ihrem Auftrag interessiert.

Ich arbeite mit einem Team von ca. 30 VAs zusammen und kann somit regelmäßig gleich mehrere Rezensionen liefern. Wir arbeiten zuverlässig, professionell und zudem reagiere ich schnell auf Rückfragen.

Der Pauschalbetrag bezieht sich auf eine Rezension. Ihre gewählte Vergütung von 3 Cent führt am Ende zu zu langen und somit unrealistischen Bewertungen. Eine realistische Bewertung ist zwischen 30 und 50 Wörter lang und handelt meist von der Person die Sie geschrieben hat. Wir sprechen aus Erfahrung.

Kommen Sie bei Fragen gern direkt auf mich zu.

Ich wünsche Ihnen noch eine angenehme Woche.

Mit freundlichen Grüßen
Simon Hesse

  • Beworben am: 01.10.2019
  • Zuschlag

Hallo,

ich habe bereits sehr viel Erfahrung mit dem rezensieren von Büchern.
Nicht nur in meinem früheren Job als Bibliothekarin habe ich Bücher rezensiert, ich habe mittlerweile eine eigene Homepage.
Gerne kannst du auf www.winkeyswelt.de dich umschauen und dir deine Meinung bilden.

Somit würdest du nicht nur eine Rezension für Amazon bekommen, sondern ebenso auf meiner Homepage - und folglich wird diese dann auch auf meiner Facebook-Seite geteilt.

Jedoch sage ich gleich dazu: Ich bin ehrlich. Ich werde nicht lügen und das Buch fair bewerten. Meine Meinung über Bücher ist in diesem Sinne nicht käuflich. Das wissen aber meine Follower.

Ich freue mich von dir zu hören.

Liebe Grüße
Winkey

  • Beworben am: 03.10.2019
  • Zuschlag

Hallo,

Klnnte dir ein Team anbieten ,alles weitere gerne pn

Mfg

Fragen zum Job (0)