!
User profile image Kiwi123
Jobs veröffentlicht: 7
Jobs vergeben: 5
Bewertung vergeben: 25
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 107
  • Status: Abgelaufen

Für mein Buch "Das Werbetexter Handbuch Alles, was Sie über effektives Verkaufen im Internet wissen müssen!" suche ich Menschen, die sich für dieses Thema interessieren und das Buch lesen und positve Rezis abgeben werden.

KDP kostenlose Download Aktion: Freitag, 10. September 12.00 bis Sonntag 12. September 23.55h

Während dieser Zeit kann das KDP kostenlos bezogen werden. (Die Printversion nicht)

Solltest du dich ausserhalb der Promo für die Printversion entscheiden, erstatte ich diese zurück. In diesem Fall jedoch erstatte ich max. 10 meiner Buchpreise zurück.

Für jede positive Rezension mit 4 bis 5 Sternen bekommst du € 5 obendrauf. Dazu einfach einen Print mit dem Kauf senden. Ich erstatte per Paypal oder auf anderem Weg zurück.

Danke für ehrliche Menschen, die sich dieser wichtigen Sache bewusst sind.

Viele Grüsse
Ruth
xxxxx

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Hinweis: Die Bewerbungen auf diesen Job sind ab sofort nur noch für den Auftraggeber sichtbar.

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Business stellst du hier.

Zu den Fragen

Fragen zum Job (2)

User profile image
Dichterseele 25.09.2021

Liebe Kiwi 123
Es ist o.k. jemanden für eine Rezension zu bezahlen - nur die Bezahlung davon abhängig zu machen, dass es eine positive Rezension ist, macht mich stutzig. Wenn Dein Buch mit so viel Herzblut geschrieben wurde - warum befürchtest Du dann, dass die Rezensionen auch negativ ausfallen könnten?
Ich habe schon öfter Bücher zur Probe gelesen, die negative Rezension dann der Autorin geschickt, aber nicht auf Amazon veröffentlicht. Einmal habe ich dem Autor angeboten, das dilettantische Layout (das er gegen Bezahlung machen ließ) und einige Textpassagen zu überarbeiten, aber er fragte nur nach dem Preis (den ich im Vorfeld nicht sagen konnte). Hier suchen oft Autoren Helfer, entscheiden sich dann für die billigsten und tun sich damit keinen Gefallen - denn wer ein schlechtes Buch kauft, das gut bewertet wurde, hinterlässt am Ende eine negative Rezension und wird von diesem Autor nie mehr was kaufen.

User profile image
Dichterseele 23.09.2021

Was ist daran ehrlich, wenn positive Bewertungen gekauft werden?