!
User profile image Holde
Jobs veröffentlicht: 14
Jobs vergeben: 8
Bewertung vergeben: 10
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 60
  • Bewerber: 2
  • Status: Vergeben

Ich habe von meiner Oma eine Reistagebuch entdeckt, von 1958. Nicht ganz geordnet und nach vollziehbar. Diese Route würde ich gerne in eine Karte nachgezeichnet haben. Es handelt sich dabei um eine Rundreise um Süd-Norwegen.
Die Städte (Dorf) Namen habe ich. Die Namen habe sich hoffentlich in den sechzig Jahren nicht geändert.
Bitte mit Preisvorstellungen Bewerben.
Wenn fragen sind, immer raus damit :-)
Lg

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Reiseroute aufzeichnen in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (2)

  • Beworben am: 25.02.2018
  • Wartet

Hallo Holde,

das Thema klingt spannend und reizvoll.

Norwegen ist ein wunderbares Land, das ich bereits einige Male bereist habe und in dem ich einige gute Freunde habe. Umso mehr würde es mich freuen, diesen Auftrag zu bearbeiten.

Wenn die Orte vorhanden sind, sollte es nicht schwer sein, die Route in einer Karte festzuhalten. Für die Umsetzung sehe ich mehrere Möglichkeiten, mit und ohne Google Maps. Ich richte mich da nach ihren Wünschen und Vorstellungen, die wir ja noch genauer besprechen können.

Der Preis hängt vor allem davon ab, wie viele Orte es sind, wie leicht die Route nachzuvollziehen ist ("nicht ganz geordnet") und ob irgendwelche besonderen Wünsche in der Umsetzung bestehen. Als Richtwerte gebe ich Folgendes an:
15 Orte - 15 €
30 Orte - 25 €
60 Orte - 45 €

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!

lg
Erik

  • Beworben am: 24.02.2018
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber Holde!

Ihr Auftrag sollte die korrekte Route erfassen und diese nachzeichnen. Gerne würde ich das für Sie so erledigen, damit Sie etwas damit anfangen können.
Ich würde vorschlagen, das ich dass mit Google Maps mache und dort die richtige Reihenfolge der Route eingebe und dann das Abbild der Route in ein PDF-Datei eintrage.
Ob es genau das ist, was Sie sich vorstellen, darüber können Sie mir noch eine Rückmeldung geben. Deshalb habe ich auch einen Platzhalter für den Preis gewählt, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.
Meinem Profil können Sie weitere Angaben über mich entnehmen.
Falls Sie irgendwelche Fragen haben, wissen Sie was zu tun ist.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Deiss

Fragen zum Job (0)