!
User profile image PING
Jobs veröffentlicht: 36
Jobs vergeben: 24
Bewertung vergeben: 23
  • Heimarbeit
  • Stundenlohn
  • Besucher: 2607
  • Bewerber: 25
  • Status: Abgelaufen

Wir suchen Redakteure, die Lust haben Medikamente, die sie mindestens einmal in ihrem Leben eingenommen haben, zu bewerten. Sie bewerten die Medikamente, die sie kennen und mit denen Sie Erfahrungen gemacht haben.

Sie erhatlen von uns eine Excel- Liste und füllen diese aus. Sie bewerten die Wirksamkeit der Medikamente und schreiben ein Erfahrungsbericht dazu. Die Erfahrungsberichte können bis zu 300 Wörter beinhalten. Maximal können Sie 30 unterschiedliche Medikamente bewerten.

Wir suchen mehrere Redakteure. Wir bieten 2 Cent pro Wort. Aufrtagerteilung nur auf Rechnung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

WICHTIGER HINWEIS
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

P.S. Eine Autorin hat mir das Feedback gegeben, dass der Auftrag per E- Mail nicht eingegangen ist. Wenn das auch bei Ihnen der Fall bitte kurz melden.

P.P.S. Bitte den Auftrag innerhalb von fünf Werktagen bearbeiten. Bitte verwenden Sie ausschließlich die Vorlage, die wir Ihnen zuschicken.

P.P.P.S. Leider haben wir jetzt einen Jobber dabei erwischt, dass er einfach Erfahrungsberichte aus dem Internet kopiert hat. Damit verletzt man Urheber- und Nutzungsrechte. In Zeiten von Suchmaschinen ist es sehr leicht nachprüfbar, ob Sie die Erfahrungsberichte selber geschrieben haben. Das werden wir in Zukunft auch mit allen Berichten tun. Bitte seien Sie ehrlich und schreiben Sie die Berichte selber oder bewerben Sie sich nicht für diesen Auftrag. Danke!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
WICHTIGER HINWEIS

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Redakteure gesucht, die Lust haben Medikamente zu bewerten in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (25)

  • Beworben am: 25.05.2011
  • Zuschlag

Lieber Auftraggeber, täglich arbeite ich mit Texten. Das geht vom Selbsterstellen, übers Korrigieren bis zum Lektorieren von Büchern. Spaß am Texten ist bei mir absolut vorhanden. Meine Deutschkenntnisse sind aufgrund meiner Arbeit selbstverständlich sehr gut. Ich schreibe Unique Content und verstehe es, auch komplizierte Sachverhalte in einer einfachen, leicht verständlichen Sprache darzustellen. Komplexe Satzgefüge, bei denen man nicht weiß, wo Anfang und Ende sind, sind mir ein Greuel. Ich liefere pünktlich und zuverlässig meine Texte ab. Ich schreibe Blogtexte, Texte für Landingpages, Opt- in- E- Mails, Kategoriebeschreibungen, Mode- oder Finanztexte, Rezensionen für Bücher oder Whisky und vieles mehr. Eine Medikamentenrezension passt dann gut in mein Repertoire . Ich bin sehr gut erreichbar, sowohl per Mail als auch per Skype. Rechnungstellung mit Mehrwertsteuerausweis ist möglich. Mit freundlichen Grüßen hatina

  • Beworben am: 25.05.2011
  • Nicht bezahlt

Sehr geehrter Auftraggeber, gerne würde ich für Sie tätig werden und bereits einmal eingenommene Medikamente für Sie schriftlich bewerten. Als Texterin schreibe ich selbstverständlich zügig und liefere flüssig lesbare Texte zum vereinbarten Termin. Im Umgang mit Excel bin ich vertraut. Auf Wunsch übersende ich Ihnen gern vorab eine Liste mit bewertbaren Medikamenten. Der angegebene Preis versteht sich als Platzhalter. Ich bin mit Ihren Auftragskonditionen einverstanden und erstelle als Kleinunternehmerin eine Rechnung ohne Umsatzsteuer.

  • Beworben am: 25.05.2011
  • Zuschlag

eine Aufgabe die mir mehr als vertraut ist, denn ich arbeite taeglich mit excel und kenne mich auch gut im medizinischem Bereich aus.
Wuerde den Auftrag zu den Konditionen Ihrerseits ausfuehren.

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo,

ichb bin Biologe und arbeite im klinischen Arbeitsumfeld (Dokumentation/Leitlinien/ Fachinfo Rote Liste). So kenne ich mich in den medizinischen Fragestellungen aus. Daneben bin ich noch bei verschiedenen Online Journalen als "Fester Freier Redakteur" im Einsatz.

Gerne arbeite ich für Sie und freue mich auf einen Kontakt.

Rechnung kann geliefert werden.

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Lieber Auftraggeber,

Ihr Auftrag hört sich interessant an. Ich würde gerne für Sie Medikamentenbewertungen schreiben, sofern sichergestellt ist, dass es auch möglich ist, negative Bewertungen zu machen. Der Umgang mit Excel ist mir vertraut.
Mit dem von ihnen genannten Preis bin ich einverstanden, allerdings kommen bei einem so kleinen Auftrag noch die 3 Euro Mach- du- das- Gebühr hinzu. Der oben genannte Preis ist lediglich ein Platzhalter, da sich die Bewerbung sonst nicht abschicken lässt.
Eine Rechnung kann selbstverständlich ausgestellt werde. Aufgrund der Kleinunternehmerregelung weise ich keine Mehrwertsteuer aus.
Viele Grüße, Textende_Soziologin

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Gedanken in Worte zufassen, über interessante und aktuelle Geschehnisse berichten und den Leser durch das Geschriebene fesseln, das macht meine Texte aus. Ich beherrsche nicht nur die Grundformen des Ausdrucks, wie z.B. Beschreiben oder Erörtern, sondern, kann darüber hinaus auch Texten Prägnanz und Lebendigkeit verleihen. Dabei achte ich immer darauf, dass der Inhalt verständlich formuliert ist. Aufgeblähte Sätze sowie umständliche Satzkonstruktionen werden Sie in meinen Texten vergeblich suchen. Mein Mann ist Gefäßchirurg, daher habe ich schon die verschiedensten Texte für den medizinischen Bereich verfasst.

Ich verfüge über einen klaren und flüssigen Stil sowie eine sehr gute Rechtschreibung und Grammatik. Texte sind meine große Leidenschaft, , aus diesem Grund arbeite seit September 2008 als freiberufliche Texterin. Ich habe bereits alles von einem Wirtschaftslexikon und Pressemitteilungen, E- Books über Blog- und Webseitentexte bis hin zu SEO- und Werbetexten mit viel Begeisterung verfasst. Für eine Kölner Werbeagentur schreibe ich täglich Pressemitteilungen.

An der Hamburger Fernakademie habe ich erfolgreich eine Ausbildung zur Werbetexterin absolviert. Ich habe VWL und Germanistik (und auch einige Semester Informatik) studiert und meine Computerkenntnisse, auch das Hintergrundwissen sind sehr gut. Für eine Online Zeitung schreibe ich jeden Monat Social Media Artikel.

Zuverlässigkeit, Diskretion und pünktliche Abgabetermine sind für mich selbstverständlich. Ich erstelle Rechnungen, rechne aber keine MwSt. ab (Kleinunternehmerregelung).

Über eine Zusammenarbeit würde ich mich sehr freuen. Sehr gerne übersende ich Ihnen auch Probetexte. Der Preis bezieht sich auf einen Text mit 300 Wörtern.

Mit freundlichen Grüßen
Wortfabrik

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo, ich bin als freier Autor tätig und deshalb denke ich, Ihre Ansprüche erfüllen zu können. Vorausgesetzt natürlich, dass ich für die geplanten Medikamente in Frage komme. Der oben eingetragene Stundenlohn und der Zeitaufwand sind nicht korrekt, aber ohne Eintrag kann die Antwort nicht abgeschickt werden. Die Zahlung von 2 Cent pro Wort ist okay.

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo,
ich denke für diesen Posten am allerbesten geeignet zu sein, da ich als ehemals Medikamentenabhängiger und Drogensüchtiger die meisten Erfahrungswerte vorweisen kann - vor allem Relexantia, Sedativa, Antidepressiva, Kurzhypnotika, Benzodiazepine, Narkosegase, THC, Codein, Morphin, Fentanyl...! Die Palette ist bei einem Polytoxicomanen ewig lang!
Zudem habe ich auch noch in einer Apotheke gearbeitet.

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo,

Im Bereich Home Office führe ich alle Arbeiten durch. Als Texter, Schreibkraft und Korrektor arbeite ich seit einiger Zeit für verschiedene Firmen. Von Beruf bin ich Immobilenkaufmann, Computertechniker, Nachrichtentechniker und Elektriker, habe also für viele zu erstellende Texte einen fachlichen Hintergrund. SEO optimierte Texte schreibe ich regelmäßig in vielen Bereichen. Eigentlich zu allen Themen, meist um 300 - 500 Worte. Bedienungsanleitungen und Softwareanleitung natürlich länger. Unique Content und Keywords, Keywortdichte, neue deutsche Rechtschreibung, Termintreue und Blitzeinsätze sind mein tägliches Brot. Bei Bedarf kann ich Ihnen eine Rechnung mit Ausweis der Umsatzsteuer schreiben.

Da ich recht viele Medikamente nehme und kenne, passe ich in Ihr Profil.

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo, sehr gerne würde ich Ihnen bei der Medikamentenliste behilflich sein. Da ich examinierte Pflegekraft bin und über 20 Jahre Berufserfahrung habe, bin ich sicher in der Lage, Medikamente zu bewerten. Vor allen Dingen, da ich meist auf Stationen der inneren Medizin beschäftigt war. Erfahrungen im Verfassen von Texten habe ich auch sammeln dürfen. Ich arbeite schnell und korrekt. Mit den von Ihnen genannten Konditionen bin ich einverstanden.
Herzlichen Gruß

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber, gern bewerte ich für Sie Medikamente und schreibe einen Erfahrungsbericht dazu. Als Lektorin und Online- Redakteurin bin ich mit dem Verfassen von Texten und dem Umgang mit Excel sehr vertraut. Mit 2 Cent pro Wort bin ich einverstanden. Die Rechnung stelle ich nach Auftragsbearbeitung aus. Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Hallo!
Ich bin der perfekte Jobber für diese Aufgabe, da ich als ehemalige langjährige Sachbearbeiterin im Gesundheitswesen routiniert im eigenständigen Verfassen von Texten bin (damals Protokolle, Beschlüsse etc.). Jetzt arbeite ich freiberuflich beim Sozialgericht und schreibe dort medizinische Gutachten. Aufgrund meiner Berufserfahrung und natürlich auch aus Erfahrungen im persönlichen Umfeld kann ich zu einer Vielzahl von Medikamenten eine Bewertung abgeben!
Der angegebene Stundenlohn/Zeitaufwand wurde auch von mir nur pro forma ausgefüllt - 2 Cent pro Wort ist ok. Rechnungsstellung mit Mwst kann erfolgen.
Ich freue mich auf eine positive Nachricht!

  • Beworben am: 26.05.2011
  • Zuschlag

Medikamentenbewertung- dazu kann ich einiges schreiben. So an die 30 verschiedene Medikamente werden es wohl sein, die ich im Laufe meines Lebens eingenommen habe.
Gerne stelle ich Ihnen eine Rechnung aus.
Mit freundlichen Grüßen

  • Beworben am: 27.05.2011
  • Zuschlag

Hallo :)
Da wäre ich auch gerne dabei. Ich bin seit einigen Jahren als selbstständige Journalistin und Texterin tätig. Derzeit verfüge ich über freie Kapazitäten und könnte bei der Texterstellung behilflich sein.
mfg A- Z- texterin

  • Beworben am: 28.05.2011
  • Zuschlag

Hallo,

da ich und meine Kinder immer wieder Medkamente nehmen müssen, wäre diese Aufgabe für
mich perfekt. Im Texten bin ich auch total fit, da ich dies täglich mache. Über ihre Zusage würde ich mich freuen. Mit den 2 Cent pro Wort bin ich natürlich einverstanden.
Rechnung wird nach jedem fertigen Auftrag gestellt.

  • Beworben am: 30.05.2011
  • Zuschlag

Hallo, ich bin sowohl medikamenten- als auch schreiberfahren und würde Ihnen gerne bei den Berichterstattungen helfen. Ich freue mich auf nähere Informationen und natürlich auf den Auftrag.

  • Beworben am: 28.05.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber, ich arbeite seit dem Jahr 2009 freiberuflich im kaufmänischen Bereich und bin zudem für verschiedene Agenturen als Texterin tätig. Gerne übernehme ich für Sie das Bewerten / Schreiben eines Efahrungsberichtes unterschiedlicher Medikamente. Mit den genannten Konditionen bin ich einverstanden. Eine Rechnungsstellung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ist möglich. Mfg, Alexandra

  • Beworben am: 28.05.2011
  • Zuschlag

Hallo, ich bin für Ihren Auftrag sehr geeignet, weil ich die Qualifikationen einer Germanistin und Fachzeitschriftenredakteurin habe. Ich arbeite als freie Autorin. Persönlich nehme ich seit vielen Jahren Medikamente ein: Schmerzmittel, Mittel gegen Asthma, Psychopharmaka. Ich habe viel Erfahrung mit der Bewertung und Beschreibung der Wirkung dieser Medikamente. Es freut mich, wenn Sie mich bei Ihrer Wahl berücksichtigen. Mit Ihrer Bezahlung bin ich einverstanden.
Mit freundlichen Grüßen

  • Beworben am: 01.06.2011
  • Zuschlag

Hallo Ping, ich könnte mindestens 30 Medikamente bewerten, mit denen ich sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht habe. Erst kürzlich wurde mir ein Antibiotikum verabreicht, auf das ich schwere Nebenwirkungen zu verzeichnen hatte. Mit Medikamenten kenne ich mich sehr gut aus. Habe aufgrund von Allergien und sonstigen gesundheitlichen Problemen viele Erfahrungen mit Medikamenten machen können. Würde mich über diesen Auftrag sehr freuen, um ein ehrliches Feedback zur Wirkungsweise von Medikamenten abgeben zu können. Mit zwei Cent pro Wort wäre ich einverstanden. Aufgrund der Kleinunternehmerregelung (§19/1 UStG) erfolgt die Rechnungsstellung ohne Ausweis von Mehrwertsteuer. Viele Grüße!

  • Beworben am: 07.06.2011
  • Zuschlag

Hallo Ping,
als erfahrene Journalistin für Print und Online schreibe ich gerne für euch Erfahrungsberichte über Medikamente. Sind auch homöopathische Medikamente in der Liste oder Mitel mit pflanzlichen Wirkstoffen?
Ich arbeite zuverlässig und termingerecht und freue mich über einen Kontakt!

  • Beworben am: 07.06.2011
  • Zuschlag

Guten Tag! Hier meine Bewerbung zu unten angegebenen Text. Bezahlung und Zeitvorgabe, so wie Sie es vorgeschlagen haben. Danke! MfG P.D.

  • Beworben am: 18.06.2011
  • Zuschlag

Guten Tag,
gerne bewerte ich die Medikamente die ich bereits eingenommen habe, bzw. in meiner Familie verwendet wurden.
Da ich einen großen Verwandtschaftskreis habe, welcher leider unter den unterschiedlichsten Beschwerden leidet, würde ich gerne dort auch "Interviews" durchführen um möglichst viele Bewertungen verfassen zu können. (Sind mehrere Bewertungen / Medikament von versch. Personen möglich ??)
Um diese Interviews durchzuführen wären evtl. einige Tage mehr als die veranschlagten 5 nötig. Ich gehe aber davon aus, dass dies trotzdem in Ihrem Sinne ist.

Allerdings bitte ich darum, mein Angebot nur anzunehmen, wenn noch "viele" Medikamente zu bewerten sind, sollte der Großteil ausgeschöpft sein wird wahrscheinlich für mich nichts mehr dabei sein :) (Es sei denn es sind mehrere Bewertungen / Medikament gewünscht, dann spielt die Anzahl der Tester vor mir ja keine Rolle)

Zahlung auf Rechnung ist selbstverständlich.

Gern höre ich von Ihnen

  • Beworben am: 01.07.2011
  • Zuschlag

Suchen Sie noch weitere Personen, die Medikamente bewerten? Dann möchte ich mich gerne bewerben - siehe PN.

Freundliche Grüße, schreibkristall

  • Beworben am: 02.07.2011
  • Zuschlag

Guten Abend - da ich mich in meinem Leben auch schon durch diverse Medikamentenansammlungen gefuttert habe, würde ich sehr gerne für Sie Medikamente bewerten. Ich bin - unabhängig davon - Journalistin und arbeite loyal und halte die Deadlines ein. Natürlich gibt's bei mir nur Unique Content und keine Kopierereien. Herzliche Grüße!

  • Beworben am: 06.07.2011
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber,
suchen Sie immer noch "Redakteure"?... Gerne würde auch ich, zu Ihren genannten Konditionen, Medikamente bewerten. Mit freundlichem Gruß...

Fragen zum Job (4)

User profile image
biggy 07.06.2011

biggy schreibt:
Guten Tag PING, ich habe die Vermittlungsgebühr bezahlt und nehme nun den Kontakt zu Ihnen auf. Da dies mein erster Auftrag ist, hoffe ich, alles richtig zu machen.
Wie geht es nun weiter?
Mit freundlichen Grüßen
biggy

User profile image
dokterchen2010 28.05.2011

P.S. Ich vergaß! Bei mir gab es Probleme beim Buchen. Darum wäre es von Vorteil wenn Sie auf "Kennen lernen" gehen würde um sich meine daten zu besorgen. Die 3€ können wir auch gerne verrechnen. oder ich erstatte Ihnen diese später. Danke! MfG P.D.

User profile image
dokterchen2010 28.05.2011

Hallo! Als jemand der genau die selben Erfahrungen gemacht hat wie hebeddi, darüber hinaus aber noch sehr viel Erfahrung mit Asthma- Sprays & Medikamenten, sowie Antidepressiva hat, würde ich gerne auch für Sie arbeiten. Gute Referenzen sind in meinem Profil vorhanden. Würde mich über eine Zusammenarbeit freuen. Danke! MfG P.D.

User profile image
Dichterseele 28.05.2011

Fragt sich, welche Medikamente Sie (noch) bewertet haben wollen?
Ich habe schon einige horrende Erfahrungen gemacht, auch einige gute...
Exact beurteilen und beschreiben kann ich.