!
User profile image Holz-und-Farbe
Jobs veröffentlicht: 7
Jobs vergeben: 5
Bewertung vergeben: 5
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 43
  • Bewerber: 1
  • Status: Vergeben

Mir ist neulich bei der Migration meiner Mail der "GAU" passiert: Ein Mailordner wurde zu groß. Er kann nun nicht mehr geöffnet werden.
Ich habe es schon mit diversen Editoren versucht. Der Plan ist, mit zwei Kopien anzufangen. In einem File hätte man die erste Hälfte und im anderen File die hintere Hälfte unter Löschung der jeweils nicht benötigten Hälfte. Was bleibt, wäre eben noch passend. Mein 'korrumpierter' File enthält die Mails im Klartext, zeilen-weise, wie ich hoffe, mit ein paar Dateianhängen dazwischen (letztere sind mir übrigens zweitrangig).
File Eigenschaften 685 MB groß. Das muss mir durch ungeschicktes Umordnen vor der Migration passiert sein.
Meine Editoren konnten alle entweder nix laden, oder zeigten Nullen und machten keinen Zeilenumbruch und zeigten dabei ihr eigenes Menü nicht, oder meckerten über angeblich unbekannte Codierung.

Ich komme nicht klar. Ich will an die Mail. Die Thunderbird-Hilfe lacht mich aus - schon dass der File zu groß ist, ist ein Grund, dass sie sich 'damit' nicht befassen.

Dumm gelaufen das sehe ich ja ein... aber jetzt stehe ich da und will doch Hilfe.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für programmierer gesucht in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (1)

  • Beworben am: 08.02.2017
  • Zuschlag

Hallo Holz-und-Farbe!

Erstmal ganz wichtig: NIX MEHR ÄNDERN!

Jedwede Modifikation macht die Sache vielleicht noch schlimmer bis dann nix mehr geht. Ich schau mir das gerne unverbindlich und vollkommen kostenlos an.

Sollte (!) etwas getan werden können, dann werden wir uns garantiert auch beim Honorar einig. Selbstverständlich erarbeiten wir dann auch entsprechende Präventionsmaßnahmen, damit so etwas nicht mehr passieren kann.

Gerne gleich und sofort, einfach anmailen und dann telefonieren wir.

Freu mich auf den Kontakt/Zuschlag! (:

Fragen zum Job (0)