!
User profile image Medizin-Schreibbuero
Jobs veröffentlicht: 6
Jobs vergeben: 1
Bewertung vergeben: 0
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 70
  • Offen bis: 22.10.2022

Wir suchen für die Transkription von juristischen Diktaten eine Mitarbeiterin im Home-Office für ca. 5 bis bis 6 Stunden täglich. Freie Mitarbeit, Gewerbeanmeldung vorausgesetzt, Abrechnung nach Zeichen. Nur mit Berufserfahrung im juristischen Bereich. Abends im Nebenerwerb ist zeitlich nicht ausreichend.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Hinweis: Die Bewerbungen auf diesen Job sind ab sofort nur noch für den Auftraggeber sichtbar.

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Transkription stellst du hier.

Zu den Fragen

Eine neue Frage zum Job stellen

Fragen zum Job (2)

User profile image
Nannijabbi 22.09.2022

Hallo,
die juristischen Grundkenntnisse sind bei mir definitiv vorhanden.
Gibt es die Möglichkeit eines Test-Diktats, um zu überprüfen, ob unsere Vorstellungen übereinstimmen? In diesem Fall würde ich Ihnen umgehend eine Bewerbung mit meinen Kontaktdaten zukommen lassen.

Liebe Grüße
Nathalie

User profile image
Nannijabbi 22.09.2022

Hallo,
welche Berufserfahrung im juristischen Bereich setzen Sie voraus?
Als Verwaltungsfachangestellte in der öffentlichen Verwaltung hatte ich in sämtlichen Abteilungen Kontakt mit den betreffenden juristischen Fragen in diesem Bereich. Wäre dies ausreichen oder dachten Sie eher an beispielsweise Rechtsanwaltsfachangestellte?

Liebe Grüße
Nathalie