!
User profile image Maik45
Jobs veröffentlicht: 3
Jobs vergeben: 0
Bewertung vergeben: 0
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 71
  • Bewerber: 5
  • Status: Abgelaufen

Hallo,

wir bauen aktuell eine Instagram Seite zu Thema Baby/Kinder/Familie auf.

Um die Reichweite zu erhöhen und mehr Follower zu generieren, sollen in naher Zukunft ShoutOuts auf anderen Instagram Seiten erfolgen. Diese sollen thematisch die gleiche/ähnliche Zielgruppe ansprechen.

Deine Aufgabe wäre also Influencer zu kontaktieren und anzufragen, ob diese bereit sind ShoutOuts zu veröffentlichen. Die Kriterien sind wie folgt:

Anzahl Influencer: 10
Reichweite pro Influencer: >50.000
Zielgruppe des Influencer: Eltern-Blogger/Baby/Kinder/Family/oder ähnlich
Like-Verhältnis: circa 10% (also bei 50.000 Followern mindestens 5000 likes)
Art des ShoutOuts: Mindestens 24 Stunden als Post und Story, circa 15 Sekunden
Video


Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Influencer auf Instagram kontaktieren in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (5)

  • Beworben am: 14.07.2020
  • Wartet

Hallo guten Morgen Maik,
Ich wäre bereit die gesuchten Influencer zu kontaktieren um ShoutOuts zu bekommen. Weiters kann ich euch beim Aufbau des Profils helfen. Ich habe bereits mehrere große Profile auf Instagram aufgebaut und betreut... Ich würde mich über eine Antwort und auf eine Zusammenarbeit freuen. Der angegebene Pauschalbetrag ist ein Richtwert für die Kontaktaufnahmen der Influencer und die Erzielung der 10 ShoutOuts.
Lg,
Sophie

  • Beworben am: 13.07.2020
  • Wartet

Hallo Maik,

gerne unterstütze ich euch die richtigen Influencer zu finden.

Als Virtuelle Assistentin biete ich neben Vertriebsaufgaben, auch Recherchearbeiten an, kann somit als ersten Schritt auf Instagram potentielle Influencer ausfindig machen (gemäß den Anforderungen) und als zweiten diese anschreiben.

Der angegebene Preis ist pro Stunde, da Recherchearbeiten erfahrungsgemäß Zeit in Anspruch nimmt.

Eine feste Stundenanzahl für das Projekt kann selbstverständlich ebenfalls besprochen werden.

Ich freue mich auf ein erstes Kennenlernen.

Viele Grüße, Anja

  • Beworben am: 13.07.2020
  • Wartet

Hallo Maik,

sehr gerne übernehme ich diese Aufgabe für Dich.

Als virtuelle Assistentin habe ich bereits Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.
Ich bin aktiv tätig was Kundengewinnung/ Kundenakquise angeht und bringe gerne mein Wissen und Können mit ein.


Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich

  • Beworben am: 13.07.2020
  • Wartet

Hallo,
Ich würde gerne Influencer für sie kontaktieren und ihnen ShoutOuts "besorgen". Hier würde ich auf die angegebenen Kriterien achten und ihnen den besten Preis raushandeln. Ich würde beispielsweise Influencer wie @_jenny_e._ oder @verruecktemamawelt kontaktieren, da sie alle Kriterien erfüllen und sie beide eine recht hohe "Engagement rate" haben (also Follower geteilt durch Likes und Comments per Beitrag).
Ich würde das Ganze für 5 Euro pro erfolgreichem ShoutOut (also wo die Person mit einem ShoutOut einverstanden ist) machen, da ich finde, dass man hier schlecht mit einem Stundenlohn machbar ist.

  • Beworben am: 20.07.2020
  • Wartet

Hey,



ich finde deinen Auftrag sehr interessant.



Aber wer bin ich jetzt eigentlich, fragst du dich bestimmt?


Ich bin Martin, studierter Informatiker und habe die letzten zwei Jahre nichts anderes gemacht, als mich mit Onlinemarketing, Chatbots (Manychat) und Wordpress bzw. Onlineshops zu befassen.


Daher denke ich, dass ich dir auf jedenfall weiterhelfen kann. Momentan arbeite ich nur halbtags, da ich mir nebenbei eine Selbstständigkeit aufbauen möchte. Das heißt für dich ich bin kurzfristig verfügbar und kann schnell liefern.



Der Preis und die Laufzeit sind erstmal nur Platzhalter.


Wenn das interessant für dich klingt, würde ich vorschlagen, dass wir uns mal zu einem Telefonat verabreden, in dem wir alles Weitere klären. Und dann kann es auch schon losgehen.



Viele Grüße und bis bald!


Martin

Fragen zum Job (0)