!
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 18
  • Bewerber: 2
  • Status: Abgelaufen

In dem Projekt werkstudenten "minus" job "punkt" de, featuren wir auf diversen Seiten den Inhalt eines Widgets eines Kooperationspartners, derzeit ein iFrame. Wir möchten, dass je nach Iframe-Inhalt die Ergebnisse des Widgets linksbündig und immer oben beginnen und die IFrame Höhe sich anpasst. Falls es eine Möglichkeit gibt, den IFRame aufzulösen, wäre das natürlich noch besser sodass der Content auch von google gelesen werden kann. Habe advanced iframes zwar installiert, komme mit den Einstellungen aber nicht klar.

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Internet stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für IFrames in Wordpress Projekt responsive je nach Inhalt integrieren in der Kategorie Internet gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (2)

  • Beworben am: 13.06.2019
  • Wartet

Gerne.
Kontakt Tel. / WhatsApp: +34 722 691 329 Skype: martin.koester2k
web: www.jazzy-software.com mail: oficina@jazzy-software.com

  • Beworben am: 17.06.2019
  • Wartet

Hallo rtissler,

ohne Bewerbung ist es schwierig, die Details zu 'besprechen' :)
Daher würde ich Austausch per Mail vorschlagen. o.nova@fantasymail.de

Fragen zum Job (3)

User profile image
sebastian 01.07.2019

Hallo,
ist es immer das selbe iframe?? habe mir mal 3 seiten angeschaut. Konnte nur jeweils eines finden welches auf allen 3 seiten dasselbe ist. Ich finde wie Sie Iframes auch in der regel nicht allzu gut.

Wären Sie auch mit nem Serverseitigen Crawler einverstanden der sich den Content (Seiteninhalt) nach bestimmten Intervallen holt für die Aktuallität und dann auf ihrem Host ablegt um diesen wiederum ohne Iframe anzeigen zu können ??

User profile image
Nova 28.06.2019

Hallo rtissler,

ist nun schon eine Weile her; daher wollte ich mal nachfragen, was das Projekt macht. Melde Dich doch einfach per Mail, steht ja in meiner Bewerbung.

User profile image
Nova 16.06.2019

Hallo rtissler,

ja, da gibt es gewiss Lösungsansätze, die aber voraussetzen, dass der Kooperationspartner mitspielt und zum Beispiel postmessage nutzen mag. Andererseits könnte man auch den Content des Widgets (vielleicht mittels javasccript) auslesen und 'direkt' (den iframe 'aufgelöst') auf der Site darstellen. Wenn wordpress zur Verfügung steht, gehe ich davon aus, dass php/sql auch unabhängig vom cms genutzt werden kann.
'Eingebaut' in Wordpress gibt es sowas freilich nicht. Hat das Projekt ein Budget oder ist es eher eine 'good will'-Operation?