!
User profile image MaHeBe Berlin
Jobs veröffentlicht: 6
Jobs vergeben: 2
Bewertung vergeben: 2
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 67
  • Status: Vergeben

Es soll eine erotische (jedoch anspruchsvoll) Kurzgeschichte werden. Erzählt aus der Perspektive der Frau. Etwas pornographisch ist ok, jedoch stilvoll. Dinge können beim Namen genannt werden, jedoch soll es in erster Linie um Spannung, Neugier vllt auf das Verbotene, das neue das Unbekannte sein. (auch wenn das jetzt etwas ausgelutscht ist) aber in Richtung 50 Shades of Grey, nur etwas anspruchsvoller. Die Rolle der Frau aus einer etwas untypischeren Blickweise, wie es der Leser vllt erwarten würde. Nicht unbedingt devot, sondern viel eher die moderne, junge selbstständige, taffe Frau, die weiß was sie will, die gern mit Männern spielt, aber eben auch einen sehr weiche Seite hat und sich auf Abendteuer einlässt, Liebe findet wo sie es erst nicht für möglich gehalten hätte... bei einem viel jüngeren Liebhaber oder auch viel älteren...

So etwas in der Art... Jedoch bin ich da sehr frei und offen für Vorschläge auch bezügl. der Charaktere.


Es sollten zwischen 8000+ Worte sein, als Word Dokument.
Vllt auch so verfasst, dass die Charaktere wirklich etwas zu erzählen haben, um eventuell eine Fortsetzung zu planen....

Pauschalpreis je nach Qualität: 250,00 - 400,00 €

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Hinweis: Die Bewerbungen auf diesen Job sind ab sofort nur noch für den Auftraggeber sichtbar.

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Zu den Fragen

Fragen zum Job (0)