!
User profile image RMV
Jobs veröffentlicht: 32
Jobs vergeben: 12
Bewertung vergeben: 7
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 1159
  • Bewerber: 8
  • Status: Abgelaufen

Wir suchen für unseren Ebook- und Hörbuchverlag noch weitere Autorinnen oder Autoren. Sie sollten mit dem Thema Erotik frei umgehen können und diesen Umgang in entsprechende Geschichten verpacken. Das Kopfkino muß beim Lesen anspringen und entsprechend fesseln. Es ist die gesammte Bandbreite der Erotikliteratur interessant, wobei Vergewaltigung oder drgl. nicht gewünscht sind. Die Bezahlung beginnt bei 1ct. pro Wort, kann aber nach Eignung und Qualität auch angehoben werden. Es ist eine langfristige Zusammenarbeit erwünscht. Wichtig ist, dass Sie schriftlich die Urheberschaft Ihrer Texte garantieren. Es wird ein entsprechender Vertrag geschlossen, damit beide Seiten rechtlich abgesichert sind. Gerne hören wir von Ihnen, indem Sie uns Probtexte zukommen lassen.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Erotik ebook Verlag sucht Autoren/Autorinnen in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (8)

  • Beworben am: 29.03.2016
  • Wartet

Also die Kamera und auch der Projektor meines überaus artistischen Kopfkinos springen erst bei meinem hier genannten Wortpreis an und fangen an zu surren. Dafür aber dann richtig gut. Schade, dass Sie durch Unterliga- Preise darauf verzichten müssen...
PS: Und die Karotte 'langfristige Zusammenarbeit' kriegt man von wirklich jedem vor die Nase gehalten. Der Regisseur meines Erotikthrillers lächelt nur müde dazu.

  • Beworben am: 29.03.2016
  • Wartet

Hallo ihr Lieben,
mir ist nun einiges nicht ganz klar, sucht ihr nun Erotik- Romane, - Kurzgeschichten, - Novellen oder welches Format?
1 Cent pro Wort ist wirklich wenig, und "Eignung und Qualität" finde ich vage ausgedrückt.
Und mit den Urheberrechten?
Behalte ich die, oder muss ich diese an euch abtreten?

Probetexte habe ich schon einigen Autoren- Gesuchen zukommen lassen, und nie ein wie geartetes Feedback bekommen. Ich möchte nix unterstellen, aber wie kann ich als Autor denn sicher sein, das meine Leseproben (Ideen) nicht anderweitig benutzt werden?

Zudem finde ich ein leeres Profil ebenfalls nicht sonderlich Vertrtauenserweckend, ..........

Liebe Grüße

  • Beworben am: 15.04.2016
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber,
gerade habe ich Ihre Anzeige gelesen und möchte mich posthum darauf bewerben. Mein Name ist Brigitte31, ich habe schon einige Aufträge bei machdudas abgewickelt, fünf erotische Romane waren darunter. Gern würde ich auch für Sie tätig werden, da ich zum einen eine langfristige Zusammenarbeit mit einem Verlag anstrebe, zum anderen mich gern mit dem Thema Erotik auseinandersetze, wobei die Länge der Kurzgeschichte, des Romans keine Rolle spielt. Von 10.000 Wörtern bis 50.000 Wörtern ist alles möglich. Die Urheberschaft abzutreten ist mir geläufig, das macht mir keine Probleme. Unique ist selbstverständlich.
Was können Sie von mir erwarten: Wie Sie vielleicht aus meiner Vita ersehen können, bin ich nicht mehr ganz so jung. Ich stehe dazu - für mich ist es kein Problem. Seit Kindesbeinen ziehen mich Bücher magisch an und mein Kopfkino ist sehr stark ausgeprägt. Ich fertige gern Geschichten aus und recherchiere auch im erotischen Bereich viel! Pünktliche Lieferung, Absprache bezüglich des Inhaltes hundertprozentige Loyalität gegenüber dem entsprechenden Auftraggeber sichere ich Ihnen sehr gern zu. Ich würde mich freuen, wenn ich Ihre E- Books schreiben könnte. Ich wünsche Ihnen ein angenehmes Wochenende, der Probetext erfolgt als PN.

Herzlichst
brigitte31

  • Beworben am: 23.04.2016
  • Zuschlag

Lieber Auftrageber, gern würde ich mich dieser Aufgabe stellen. Allerdings habe ich vorab, noch ein paar Fragen und würde mich über eine private Nachricht mit Einzelheiten zum Auftrag freuen. Ich habe noch keine großen Erfahrungen als Texterin, bringe aber Kreativität, Leidenschaft und das notwendige erotische Kopfkino mit. Gern schicke ich Ihnen nach Rückmeldung, eine kleine Leseprobe, damit Sie sich von Schreibstyl und Eignung zum Projekt, überzeugen können.

  • Beworben am: 26.04.2016
  • Zuschlag

Sehr geehrter Auftraggeber, auch ich möchte mich bei Ihnen bewerben und schicke Ihnen anbei einen Probetext per PN. Der oben genannte Preis bezieht sich auf einer Geschichte mit 3000 Wörtern Länge. Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen, dineloh

  • Beworben am: 16.05.2016
  • Zuschlag

Hallo!
Ihr Auftrag hat mich sehr angesprochen, da ich schon immer gerne erotische Geschichten verfasste und auch schon einige veröffentlicht habe. Dabei mixe ich das Genre gerne auch mit anderen. Gerne würde ich Ihnen meine Ideen vorstellen.

Alles Gute!

storyteller706

  • Beworben am: 19.05.2016
  • Zuschlag

Hallo Booksell, ich habe Erahrungen im Bereich erotische Geschichten, auch Fetisch (SM), Fantasy, Western, Sci- Fi und Krimis mit (teilweise) Hardcore- Erotik. Für eine Geschichte bis 2500 Wörtern nähme ich o.g. Betrag, würde aber nach einiger Zeit neu verhandeln wollen, wenn man den Erfolg meiner Geschichten beurteilen kann. Per PN sende ich Auszüge aus bereits verkauften Geschichten. Gruß, Rose69

  • Beworben am: 09.06.2016
  • Wartet

Sehr geehrter Auftraggeber,

mit großem Interesse habe ich so eben Ihre Anzeige gelesen. Ich hoffe, dass Sie dennoch Autoren suchen, obwohl die Frist bereits abgelaufen ist. Ich habe bereits ca. 20 erotische Geschichten für diverse Auftraggeber geschrieben. Ich bin offen im Umgang mit Sex und Erotik und habe große Freude am Schreiben. Gerne schicke ich Ihnen einen Probetext. Der o.g. Preis bezieht sich auf einen Text mit 1000 Wörtern länge, jedoch benötige ich hierfür allenfalls 40 min Bearbeitungszeit.

Liebe Grüße

Fragen zum Job (1)

User profile image
thoam 30.03.2016

Wie vermarkten Sie denn Ihre Bücher? Vertreiben Sie sie auch als Ebooks via Amazon und dergleichen?
Wenn Sie hier für den Vertrieb via Amazon einen Partner suchen, bin ich gerne offen mit Ihnen auf Basis einer erfolgsabhängigen Provision zusammenzuarbeiten.

Bei Interesse freue ich mich von Ihnen zu hören.

Viele Grüße