!
User profile image Maymachtdas
Jobs veröffentlicht: 42
Jobs vergeben: 27
Bewertung vergeben: 53
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 86
  • Bewerber: 10
  • Status: Abgelaufen

Hallo!
Ich suche mehrere kreative Schreiber für Kurzgeschichten aus dem Bereich Erotik. Eine Geschichte mit mind. 2500 Wörtern wird mit 25 Euro (inkl. MwSt) vergütet, ab 3500 Wörtern gibt es 35 Euro (ebenfalls inkl. MwSt).
Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Geschichten müssen kreativ sein und es gibt keine Tabus, außer selbstverständlich den gesetzlichen Vorgaben (kein Inzest, Sex mit Tieren, Vergewaltigungen, Sex mit Minderjährigen, Leichen, usw ...).
Ein paar Vorgaben bestehen - es sollten Geschichten aus den Bereichen: MILF, DILF, Entjungferung (w), Gay/Lesbian, Fisting, Gruppensex(speziell Gangbang = 1 Frau, viele Männer) und Menage sein. Wenn Sie eine besondere Idee für eine Geschichte haben, können Sie mir diese vorab mitteilen und ich sage dann, ob sie ins Schema passt.
Es ist mir wichtig, dass die Geschichten gut formuliert sind und auch die Rechtschreibung korrigiert wurde, damit das Lesen Spaß macht.
Der Text muss von Ihnen stammen und die Rechte werden vertraglich an mich abgetreten. Eine Rechnungsstellung ist obligatorisch.
Wenn mir Ihre Geschichten gefallen, werden regelmäßige Abnahmen erfolgen.
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung! :o)
Liebe Grüße
Maymachtdas

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Erneut zuverlässige und kreative Erotikautoren gesucht! in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (10)

  • Beworben am: 30.09.2020
  • Abgelehnt

Hallo, wenn noch eine erfahrene und tabulose Schreiberin benötigt wird, bin ich gerne dabei.

Beste Grüße
Regina

  • Beworben am: 09.10.2020
  • Zuschlag

Hallo,
Ich weiß zwar nicht, ob überhaupt noch Schreiber gesucht werden, aber ich wollte es doch auch noch probieren ;)
Ich schreibe schon seit Jahren erotische Kurz- und Längergeschichten zum Vergnügen und seit kurzem auch professionell (siehe Bewertungen).
Dabei bewege ich mich meist im BDSM-Bereich, eher Vanilla ist aber auch kein Problem. Entjungferung, Lesbian, Gruppensex/Gangbang und Menage sagen mir von den vorgebenen Themen besonders zu.
Natürlich sind meine Texte auf Rechtschreibung und Co überprüft. Ansonsten bin ich zuverlässig und als Kleinunternehmerin von der Umsatzsteuer befreit.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
(Die angegebenen Pauschalbeträge sind für mich in Ordnung.)

  • Beworben am: 22.09.2020
  • Zuschlag

Guten Tag,

ich habe bereits Erfahrung in dem Bereich gesammelt und kann erotische Kurzgeschichten für jegliche Vorliebe verfassen. Gerne sende ich Ihnen eine Leseprobe, damit Sie sich von meinen Fähigkeiten überzeugen können.

Mit freundlichen Grüßen

  • Beworben am: 22.09.2020
  • Zuschlag

Hallo, liebe*r Maymachtdas!
Ich bin gerade auf Ihre Anzeige gestoßen und würde sehr gerne für Sie tätig werden.
Ich habe bereits erotische Kurzgeschichten für verschiedene Auftraggeber verfasst und kann daher Erfahrungen in unterschiedlichen Themen vorweisen.
Ich garantiere Ihnen absolute Zuverlässigkeit, die sichere Beherrschung von Rechtschreibung und Grammatik und eine kreative, bildliche Ausdrucksweise.
Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.
Der Pauschalbetrag dient als Platzhalter.
Beste Grüße,
TanjaB

  • Beworben am: 25.09.2020
  • Zuschlag

Hallo Maymachtdas,
gerne möchte ich mich für den Job bewerben und meine Kreativität und Fantasie unter Beweis stellen. Ich habe bereits Erfahrungen auf dem Gebiet der erotischen Kurzgeschichten und die aufgezählten Themen sind mir vertraut und über einiges habe ich geschrieben. Sichere Rechtschreibung und gute Formulierungen werden geboten. Ich würde mich sehr freuen, den Job zu bekommen. Wenn Ihnen meine Geschichten gefallen, bin ich in der Lage, wöchentlich 2 bis 3 Geschichten zu schreiben. Natürlich nur bei Bedarf Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

Andrea

  • Beworben am: 28.09.2020
  • Zuschlag

Hallo ich würde mich sehr freuen, die Geschichten schreiben zu dürfen. Erfahrung und Referenzen sind vorhanden und werden gerne per Mail gesendet. Grüße Nicole
Preis dient als Platzhalter

  • Beworben am: 28.09.2020
  • Zuschlag

Hallo!

Ich habe sehr viel Fanatsie und Kreativität zu bieten. Ich schreibe schon länger erotische Geschichten und hätte sogar direkt eine im Bereich gay zu bieten, welche fertig ist und sofort abtretbar wäre.
Weiteres könnten wir nach einem Zuschlag an mich auch per Mail besprechen.
Freundliche Grüße!
Sam

  • Beworben am: 03.10.2020
  • Zuschlag

Hallihallo,

ich habe Ihre Anzeige "Erneut zuverlässige und kreative Erotikautoren gesucht!" mit großem Interesse gelesen und möchte mich hiermit als Autorin bewerben. Ich habe schon einige Kurzgeschichten und Texte geschrieben, zum Teil zu lesen auf meiner Facebookseite "Schreibflussbett".

Auch der von Ihnen gewünschte erotische Charakter ist mir nicht fremd, da ich bereits einige Geschichten innerhalb dieses Themenfeldes verfasst habe. Ich freue mich darauf, mich - vor allem an den von Ihnen beschriebenen Gebieten, aber auch mit eigenen Ideen - kreativ auszuleben und dabei Gefühl und knisternde Erotik in meinen Texten zu vereinen.

Gern sende ich Ihnen eine Leseprobe aus einer Geschichte mit dem Schwerpunkt BDSM, die bereits veröffentlicht wurde, per Email.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie meine Arbeit wünschen!

Liebe Grüße

chessmeralda

PS: Der Pauschalbetrag dient als Platzhalter, über weiteren Austausch per Email freue ich mich sehr.

  • Beworben am: 07.10.2020
  • Wartet

Hallo,
mir ist per Zufall Ihre Anzeige ins Auge gesprungen und ich fühle mich direkt angesprochen. Ich habe bereits aus 'Spaß an der Freude' erotische Werke im Bezug auf Homosexualität (überwiegend schwule Männer) verfasst und bisher von etlichen Seiten positives Feedback erhalten.

  • Beworben am: 15.10.2020
  • Wartet

Hallo liebe Maymachtdas, dieses ist meine erste Bewerbung auf diesem Portal und ich weiß nicht, ob ich alle Vorgaben genau einhalte, beziehungsweise ob ich ausreichend Informationen liefere. Bei Fragen: Bitte einfach nachfragen :-).
Ich bin selbständig und kann bei Bedarf eine Rechnung stellen.

Fragen zum Job (0)