!
User profile image chenner
Jobs veröffentlicht: 5
Jobs vergeben: 4
Bewertung vergeben: 6
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 149
  • Bewerber: 15
  • Status: Abgelaufen

Für eine langfristige Zusammenarbeit suche ich zwei bis drei freundliche Menschen mit SEHR guten Deutschkenntnissen und guten Englischkenntnissen zur Übersetzung von unkomplizierten Texten. (Nichts wissenschaftliches, kaum Fachausdrücke, reine "Unterhaltungstexte"). Man kann nach kurzer Einarbeitung ca 1.500 Wörter pro Stunde übersetzen, was zu einem Stundenlohn von etwa 20 -25 Euro führen würde. (1,5 Cent pro Wort) Automatische Übersetzungshilfen DÜRFEN benutzt werden, aber der abgelieferte Text MUSS 100% richtiges Deutsch sein!
GANZ WICHTIG: Du musst eine Steuernummer haben und ordentliche Rechnungen schreiben können. (Mit oder ohne MwSt. je nach deinem persönlichen Status!)
Alles weitere möchte ich mit Dir am Telefon oder Skype/Messenger ausführlich besprechen.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Kreativ stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Englische Texte ins Deutsche übersetzen in der Kategorie Kreativ gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (15)

  • Beworben am: 26.11.2020
  • Zuschlag

Hallo, ich möchte mich hiermit für den Job als Übersetzerin bewerben. Ich habe bereits einige kleine Jobs als Übersetzerin hinter mir und fand diese Aufgabe als Nebentätigkeit sehr angenehm. Deutsch ist meine Muttersprache und Englisch meine liebste und sicherste Fremdsprache. Ich arbeite unter anderem als Autorin und habe Literatur studiert - beschäftige mich also gerne und viel mit Sprache und Text. Der von ihnen genannte Lohn pro Wort klingt fair und eine Steuernummer habe ich auch. Ich würde mich über Rückmeldung sehr freuen! Viele Grüße, Lorain

User profile image
KSB
  • Beworben am: 26.11.2020
  • Wartet

Guten Tag Chenner!

Mein Name ist Karina Schäfer, ich bin gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte mit langjähriger Berufserfahrung und habe mich vor kurzem als Virtuelle Assistentin selbständig gemacht. Gerne unterstütze ich dich bei der Übersetzung der Texte. Die Abrechnung erfolgt nach der Kleinunternehmerregelung ohne Ausweis der MwSt. Der angegebene Pauschalbetrag dient lediglich als Platzhalter.

Ich freue mich auf eine Rückmeldung!

Beste Grüße aus Hövelhof
Karina Schäfer
KSB Büroservice

  • Beworben am: 26.11.2020
  • Wartet

Hallo, als gelernte Fremdsprachenkorresondentin für Englisch würde ich diese Aufgabe gerne erledigen. Ich arbeite gewissenhaft und stelle ordnungsgemäße Rechnungen aus (ohne Mwst.) Mit freundlichen Grüßen

  • Beworben am: 26.11.2020
  • Wartet

Guten Abend,

Übersetzungen von Englisch zu Deutsch fallen genau in mein Angebot. Bin auf jeden Fall interessiert, dich zu unterstützen. Melde dich also gerne!

Viele Grüße
Jessica

  • Beworben am: 26.11.2020
  • Zuschlag

Hallo Chenner,

sehr gerne würde ich die englischen Texte für dich übersetzten.

Um den Arbeitsaufwand und damit auch den Stundenlohn einschätzen zu können, würde ich gerne mit einem Text starten und wir sehen dann, ob unsere Vorstellungen übereinstimmen.

Informationen über mich und mein Angebot findest du auch auf meiner Homepage www.liloannelyadams.de.

Über eine Nachricht mit Details freue ich mich!

Herzliche Grüße
Lilo

  • Beworben am: 27.11.2020
  • Zuschlag

Guten Morgen,

Ich würde mich freuen, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, ich habe bereits Erfahrungen im Übersetzen verschiedenster Texte sowohl vom Englischen ins Deutsche als auch umgekehrt.
Rechnungen können geschrieben werden.
Um Sie von meinen Fähigkeiten zu überzeugen, übersetze ich Ihnen gerne einen Probetext.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße
Christoph

  • Beworben am: 27.11.2020
  • Abgelehnt

Hallo chenner,
gerne würde ich mich für diesen Job bewerben, da das Übersetzen schon immer eine meiner Leidenschaften war und zu meinen Stärken gehört. Ich spreche fließend Englisch und beherrsche somit die Grammatik und Rechtschreibung.
Ich würde mich über eine Zusammenarbeit sehr freuen.

Viele Grüße
Saskia

P.S.: der angegebene Preis dient nur als Platzhalter

  • Beworben am: 27.11.2020
  • Wartet

Hallo,
ich arbeite seit vielen Jahren als kfm. Angestellte und habe seit gut 4 1/2 Jahren ein kleines Schreibbüro, wo ich vielfältig aufgestellt bin.
Ihren Auftrag würde ich sehr gerne übernehmen. Freie Zeit und freie Kapazitäten stelle ich Ihnen dazu sehr gerne zur Verfügung.

Gleichzeitig bin ich bereits seit vielen Jahren als Autor im Bereich Produktbeschreibungen und Ratgeberartikel, sodass ich über viel Erfahrung in dem Bereich verfüge. Aber auch im Bereich Rezepte bin ich immer wieder mal unterwegs, suche sie heraus und passe sie dementsprechend an.
Übersetzungen von eBooks (Englisch/Deutsch), Korrekturlesen von eBooks oder Dokumenten, Transkriptionen von Interviews oder Gesprächen (einfache und erweiterte Regeln) werden ebenfalls von mir durchgeführt.

Für nähere Informationen zu mir und meinen Arbeiten gerne bei persönlichem Kontakt. Der Betrag ist nur ein Platzhalter.

  • Beworben am: 27.11.2020
  • Zuschlag

Hallo chenner,

wir sind zwei Virtuelle Assistentinnen mit Herz, die neue Herausforderungen suchen.
"Wir", das sind Dia und Netta, die sich als Team NeGro (Ihr Kompass zur Qualität) bei Projekten jegliche Art mit KnowHow und Arrangement unterstützen.

Allgemeine Büroorganisationen, Kundensupport und perfekt getimtes Zeitmanagement gehören zu unseren täglichen Aufgaben, sodass wir hier gerne unsere Unterstützung anbieten möchten.
Hands-on-mentality ist für uns selbstverständlich.

Natürlich beherrschen wir die deutsche Sprache als Muttersprache fließend,
außerdem haben wir beide im englischsprachigen Ausland ge- und überlebt :). Somit sprechen wir Englisch auf einem sehr guten Niveau. Dia ist sogar in den Staaten geboren und hat dort die ersten Schuljahre durchlebt.

Die Vorteile unseres Teams:

- kein Ausfall der Arbeitskraft aufgrund interner Vertretung z.B. bei Krankheit oder Urlaub
- bei zwischenzeitlichem größeren Aufkommen ist eine zweite Person i.d.R. sofort einsetzbar
- finanzielle Aufteilung der Stunden erfolgt Teamintern

Wir freuen uns auf eine Rückmeldung und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Team NeGro (Ihr Kompass zur Qualität)

Dia und Netta

  • Beworben am: 28.11.2020
  • Wartet

Hallo chenner, gerne würde ich dich bei deinem Projekt unterstützen. Ich bin seit 2002 virtuelle Assistentin. Das Jonglieren mit Worten ist eine meiner Haupttätigkeiten. Da ich auch für Autoren arbeite (Lektorat und Korrektur) und auch als Korrektorin für ein Fernlerninstitut, denke ich, dass ich der deutschen Sprache mächtig bin. Übersetzungen Englisch-Deutsch durfte ich auch bereits für Unternehmen durchführen (fachspezifische Themen).
Meine Rechnungen stelle ich ohne MwSt. aus, da ich unter die Kleinunternehmerregelung falle. Eine Steuernummer ist selbstverständlich vorhanden.
Der angegebene Preis ist nur ein Platzhalter.
Gerne höre ich von dir.
Beste Grüße

  • Beworben am: 04.12.2020
  • Wartet

Hi Chenner,

Englisch ist zwar nicht meine Muttersprache, aber ich beherrsche die Sprache in Wort und Schrift trotzdem sehr gut! Schon als Kind fiel es mir leicht fremde Sprachen zu verstehen und zu kommunizieren ;-) habe also ein sehr gutes "Gespür" für Sprachen.

Da ich momentan keine größeren Projekte betreue, habe ich viel Zeit und kann auch sofort loslegen ;-)

Ich biete eine absolut zuverlässige, genaue, pünktliche und effiziente Arbeitsweise und würde die Texte natürlich fertig formatiert und in jeglichen Dateiformaten übermitteln - ganz nach deinen Wünschen.

Wenn die Texte wirklich unkompliziert sind, wäre auch der Preis von 1,5 Cent okay für mich.

Interessiert? Dann freu ich mich schon auf weitere Infos.

Herzliche Grüße

Verena

PS: Der angegebene Preis dient nur als Platzhalter. Natürlich bekommst du von mir auch eine "ordentliche" Rechnung.

  • Beworben am: 07.12.2020
  • Wartet

Hallo Chenner,

da ich in meinem Hauptberuf seit Mai d.J. wegen Corona nur noch in Kurzarbeit tätig bin und dementsprechend wenig verdiene, kann ich ein kleines Zusatzgehalt wirklich gut gebrauchen.
Wie aus meinem Profil ersichtlich, übersetze ich täglich u.a. vom Englischen ins Deutsche; in meiner nebenberuflichen Tätigkeit als freie Übersetzerin bin ich gerade mit der Übersetzung eines amerikanischen Fantasyromans ins Deutsche beschäftigt.

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung kann ich in meinen Rechnungen gern meine Steuer-Nummer angeben, aber keine MwSt berechnen.

Der u.g. Preis bezieht sich auf 1500 Wörter.

Bei Interesse kontaktiere mich gern über Messenger.

mfG

  • Beworben am: 10.12.2020
  • Wartet

Hallo, "Chenner", ich möchte mich für den Job bewerben. Ich bin pensionierter Lehrer (mit Englisch), bin äußerst gut in Rechtschreibung, habe schon einiges übersetzt und kann Rechnungen ausstellen. Noch mehr? Dann bitte nachfragen. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Gruß, Ewald ("hombre")

P.S. 1,5 Ct. pro Wort ok , das soll auch der "Pauschalbetrag" bedeuten

  • Beworben am: 13.12.2020
  • Wartet

Hi lieber Chenner,

ich würde mich sehr freuen, mit dir zusammenzuarbeiten!

Ich bin acht Jahre lang als Persönliche Assistentin tätig gewesen und nun seit über vier Jahren als freiberufliche Texterin, Lektorin, Ghostwriterin und Bloggerin tätig.

Mein Interesse an Sprachen sowie die Ausbildung zur Fremdsprachenassistentin haben dafür gesorgt, dass ich über eine perfekte Rechtschreibung und Grammatik verfüge und verschiedene Sprachen beherrsche. Meine Reisen in den letzten fünf Jahren hat meine Englischkenntnisse unterstützt und ich schreibe und spreche es fließend.

Möchtest du eine kleine Leseprobe von mir haben oder mehr über mich wissen, kannst du gerne auf happy12.de nachschauen.

Ich würde mich riesig freuen, von dir zu hören und schon bald für dich die ersten Texte übersetzen zu dürfen!

Viele liebe Grüße

Anne

PS: Der angegebene Betrag ist ein Platzhalter. Ich bin mit dem zufrieden, was du vorschlägst! :-)

  • Beworben am: 07.12.2020
  • Wartet

Sehr geehrter Auftraggeber,

ich möchte mich für diese Stelle bei Ihnen bewerben. Ich habe mich erst kürzlich bei Machdudas angemeldet, weshalb mein Lebenslauf noch nicht so umfangreich bzw. vollständig hochgeladen ist, aber die wichtigsten Eckdaten zu meinen Qualifikationen sind enthalten. Bei Interesse kann ich Ihnen auch gerne einen vollständigen Lebenslauf als PDF (auf Wunsch auch Referenzen und Zeugnisse zukommen lassen).

Ich bin gelernte Fremdsprachenkorrespondentin und Übersetzerin, seit über zehn Jahren als selbstständige Übersetzerin (E/D, F/D) für unterschiedliche Themen tätig und bringe daher viel Erfahrung mit. Ich habe auch schon zahlreiche Sachbücher übersetzt (Referenzen können angegeben werden). Mein Schwerpunkt lag lange auf dem IT-, Multimedia- und Wirtschaftsbereich, später kamen dann auch gesundheitliche, ganzheitliche und soziale Themen hinzu. Texte allgemeiner Natur, so wie Sie sie beschreiben, stellen also kein Problem dar, auch würde ich eine langfristige Zusammenarbeit natürlich sehr begrüßen.

Sie dürfen von mir eine zügige Erledigung sowie in Sachen Ausdruck und Rechtschreibung eine tadellose und korrekte Arbeit erwarten. Selbstverständlich kann ich Ihnen auch eine ordentliche Rechnung mit MwSt ausstellen.

Ich würde mich daher freuen, bald von Ihnen zu hören und noch weitere Details zu der zu vergebenden Stelle zu erfahren.

Mit freundlichen Grüßen,

Birgit Dölling

Fragen zum Job (3)

User profile image
caka 27.11.2020

Deine Antwort spricht Bände! Auf andere zeigen - denen ich übrigens ebenfalls Bescheid gebe. Was mich noch mehr ärgert, sind ja die Bewerber, die den Markt völlig ruinieren.
Dem Gastautor gebe ich uneingeschränkt recht.

User profile image
Gastautor 26.11.2020

Ich wäre auch für eine Chat-Funktion :D Kann aber alle Seiten ein bisschen verstehen. Gut ist das natürlich grundsätzlich nicht so. Nicht zuletzt: Wer so gut drauf ist, dass er 1,5k Wörter pro Stunde schafft, verdient sich nicht nur diesen Zeitvorteil ohnehin durch seine hohe Leistungsfähigkeit; dafür ist er ja selbständig, dass ihm das persönlich zugutekommt; sondern ist dann in aller Regel zugleich auch derart fähig, dass allein deshalb Auftraggebern es regelmäßig mehr wert sein sollte, ihn zu beauftragen. Andernfalls bezeugen sie damit nicht selten, dass sie die Zeit ihrer Geschäftspartner schlicht nicht würdigen. Aber viele wissen es auch einfach nicht besser; auf beiden Seiten. Daran sind keineswegs nur die Auftraggeber allein schuld.

User profile image
caka 26.11.2020

Noch nie so bedauert wie heute, dass man sich hier nicht untereinander kontakten kann. @lorain - der Lohn klingt fair? Für das Geld würde ich noch nicht mal Texte in der Muttersprache umschreiben. Dieser Auftrag ist eine Frechheit! Selbst bei Textbroker zahlt man 6,5 Cent und wir wissen alle, dass die lausig zahlen...