!
User profile image kwugge
Jobs veröffentlicht: 42
Jobs vergeben: 14
Bewertung vergeben: 3
  • Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 36
  • Bewerber: 5
  • Status: Vergeben

Hallo,

es wurden circa 20 deutschsprachige Emails ins Englische übersetzt und diese gilt es auf Herz und Nieren zu prüfen :)

Sehr gute Englisch Kenntnisse sind natürlich vorausgesetzt.

Nur bei einer offiziellen Bewerbung werden die Kontaktdaten an den Auftraggeber weitergeleitet. Grüße Luisa von machdudas

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Business stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Englische Texte - Korrektur lesen in der Kategorie Business gibt, siehst du hier.

Zu den Bewerbungen Zu den Fragen

Bewerbungen für diesen Job (5)

  • Beworben am: 04.05.2021
  • Wartet

Hallo,
mit großem Interesse habe ich dein Gesuch gelesen und muss sagen, ich bin genau die Richtige, um dich bei der Korrektur der Mails zu unterstützen.

Kurz zu mir:
Mein Name ist Jennifer und ich habe mein Germanistik Studium erfolgreich abgeschlossen. Seit 2 Jahren bin ich als Freiberuflerin tätig und übernehme Aufgaben der einfachen und erweiterten Transkription, sowie Übersetzungen, Korrektorate und Lektorate verschiedenster Textarten zu breit gefächerten Themengebieten.
Nach meinem Studium habe ich für ein knappes Jahr in der Nähe von London gelebt um meine Sprach Skills zu vertiefen. Ich bin also mit der englischen Sprache gut vertraut.
Ich arbeite zuverlässig und achte darauf, dass du am Ende das beste Ergebnis bekommst.

Ich sehe einer guten und erfolgreichen Zusammenarbeit mit Freude entgegen.
Bei Rückfragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung und freue mich auf deine Kontaktaufnahme.
Der Preis ist erstmal nur als Platzhalter zu sehen, da ich noch keine Informationen über den Umfang bzw. die Länge der Mails habe.

Liebe Grüße
Jenny

  • Beworben am: 04.05.2021
  • Wartet

Moin kwugge,

gemeinsam mit meiner Geschäftspartnerin, einer Deutsch-Australierin, bin ich Inhaber einer kleinen Textagentur. Bei uns gibt es also englisch-deutsche / deutsch-englische Übersetzungen und Korrekturen durch Muttersprachler. Mehr Infos zu uns findest du auf unserer Homepage, die ich unten verlinke.

Zwanzig Mails sind - vorausgesetzt, es sind keine Romane - schnell erledigt. Melde dich gerne, das kriegen wir zügig unter. Der angegebene Preis ist lediglich Platzhalter. Ohne Länge der Mails schwer zu schätzen.

Freue mich auf dein Feedback!

Danke und viele Grüße,
Johannes Striegel
www.typingteam.com
striegel@typingteam.com

  • Beworben am: 10.05.2021
  • Wartet

Hallo Kwugge,

deine Anzeige freut mich sehr.

Als gebürtiger Australier mit viel professioneller Erfahrung (studierter Ingenieur) biete ich Dir Kompetenz und Flexibilität in der Prüfung deiner Emails.

Ich freue mich von Dir über diese spannende Gelegenheit zu hören.

  • Beworben am: 10.05.2021
  • Wartet

Hallo Kwugge,

ich bin freiberufliche Sprachdienstleisterin mit Fokus auf Korrektorat und Fachübersetzung für die Sprachen Deutsch und Englisch und habe deshalb das nötige Fachwissen, dass für ein Übersetzungslektorat nötig ist.

Grundlage meiner Expertise ist ein Master in Fachübersetzen und Sprachindustrie (Deutsch/Englisch).

Der angegebene Pauschalbetrag ist mein Nettopreis für das Korrektorat einer Normseite (= 1500 Zeichen).

Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Liebe Grüße
Sophie

Sophie Müller, MA
www.molinera.at

  • Beworben am: 06.05.2021
  • Zuschlag

Hallo,

Ich würde mich gerne für diesen Auftrag/ diese Aufträge als Korrekturleserin bewerben. Ich bin Freie Autorin und Lektorin und schreibe zurzeit meinen ersten Roman für den Suhrkamp Verlag.

Meine Englischkenntnisse sind in Wort und Schrift sehr gut und ich bin auch zeitlich sehr flexibel und habe im Moment Kapazitäten frei.

Auch für weitere Aufträge - ob englisch oder deutsch - stehe ich zur Verfügung.

Der Preis ist je nach Wort oder nach Text verhandelbar.

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Seda Ardal

Fragen zum Job (0)