• Heimarbeit
  • Stundenlohn
  • Besucher: 3064
  • Bewerber: 8
  • Status: Abgelaufen

Deutschlands größte Flirtline / Erotikline sucht
zauberhafte Telefonstimmen! Haben Sie Spaß am
Telefonieren und keine Scheu vor erotischen
Gesprächen? Haben Sie eine ansprechende Stimme
und sind zwischen 18- 99 Jahren alt? Dann brauchen
wir genau Sie! Wir suchen zum sofortigen
Zeitpunkt fleißige und nette Damen, die bei freier
Zeiteinteilung haupt - oder nebenberuflich in unserer
Flirtline/Erotikline arbeiten möchten. Sie benötigen
einen Festnetzanschluss und ein wenig Mut sich zu
bewerben. Trauen Sie sich und probieren Sie das
"Schauspiel am Telefon" aus. Wir bieten Ihnen
Arbeit 24 h/Tag, eine immer pünktliche und sehr
gute Bezahlung und ein sehr herzliches und kompetentes
Team das Ihnen bei allen Fragen gerne zur Seite steht.
xxx

Keine Gewerbescheinpflicht / Keine Schicht oder
Stundenpläne / 50€ - 4000€ Verdienst möglich /
Halteschnittfreies Arbeiten möglich
xxx

Bewerbungen für diesen Job (8)

  • Beworben am: 10.06.2011
  • Nicht bezahlt

Sehr geehrte Damen und Herren,
gerne möchte ich die Nebentätigkeit bei Ihnen ausführen und freue ich mich auf eine Nachricht von Ihnen

Mit freundlichen Grüßen
xxx

  • Beworben am: 06.06.2011
  • Zuschlag

Bitte um Auskunft über folgende Frage bzgl. der verlangten Festnetznummer:
Die Wahrung der Diskretion setzt voraus, daß der Job über einen VoIP- Serverdienst abgewickelt wird, bei der die Anonymität der Dame gewährleistet ist.
Unter dieser Voraussetzung (also ohne Preisgabe einer privaten Festnetznummer) könnte ein Angebot abgegeben werden.
Besten Dank im voraus
Faktotum

  • Beworben am: 08.06.2011
  • Nicht bezahlt

  • Beworben am: 10.06.2011
  • Zuschlag

Hallo Nachtschärmer,
wie vorhin angekündigt kommt hier meine offizielle Bewerbung :)
Ich freue mich auf genauere Informationen über das wie und wann dieser Tätigkeit, denn ich kann gut ein paar Euro neben meinem erlernten Beruf gebrauchen. Und am Liebsten mit einem Job, der mir Spaß macht.
Herzlichst, C.

  • Beworben am: 10.06.2011
  • Zuschlag

Hallo,

würde gern mehr über Ihr Jobangebot erfahren. Bin geschieden, 42 J und lebe allein. Da ich lediglich einer 25- Stunden- Tätigkeit nachgehe, könnte ich einen Nebenverdienst, noch dazu in "Heimarbeit" ausgesprochen gut gebrauchen. Außerdem interessiert mich der Flirt- /Erotikbereich, solange meine Anonymität gewahrt bleibt. Könnte täglich Zeit aufbringen und freue mich über eine Kontaktaufnahme und weitere Infos.

  • Beworben am: 12.06.2011
  • Nicht bezahlt

hallo,
da ich absolut keine verbalen beruehrunfsaengste habe, kann ich mir eine zusammenarbeit sehr gut vorstellen.
das einzige, worauf ich wert legen muss, ist eine arbeitszeit, die sich zwischen montag - freitag, ca. 11- 17 uhr bewegt.
ansonsten bin ich, auch was verschiedene "rubriken" von gespraechen angeht absolut flexibel und kreativ...
ich freue mich, von ihnen zu hoeren

  • Beworben am: 16.06.2011
  • Zuschlag

Meine Stimme können Sie haben :- ) Das Thema interessiert mich und da ich alleinstehend bin, habe ich nach Feierabend (15.00 Uhr) viiiiiieeeel Zeit mich intensiv mit dem "Schauspiel am Telefon" zu befassen. Also ernsthaft, würde den Job gerne nebenbei ausüben. Ich habe leider nur eine Halbtagsstelle und komme gerade so über die Runden, da wäre ein Nebenverdienst nicht zu verachten. Habe mich bisher nur noch nicht getraut, im telefonischen Erotikbereich tätig zu werden, aber Ihre Beschreibung klingt gut und ich bin bereit! Festnetz mit Flatrate ist vorhanden.

  • Beworben am: 25.06.2011
  • Abgelehnt

Hallo, ja ich bin so mutig mich bei Ihnen zu bewerben. Ich bin Einsteiger; bin 43 Jahre alt, habe schon in unterschiedlichen Bereichen telefoniert u. würde gerne für Ihr Team meine Qualitäten zur Verfügung stellen. Freue mich auf Antwort!

Fragen zum Job (4)

Cyranoelle 10.06.2011

Danke für Ihre Antwort. Sind Sie sicher? Ich kann mir über diesen mobilen Anschluss nämlich keine neutrale Nummer zuweisen lassen ... Ich schicke gleich 'mal die Bewerbung los, dann können wir das ja noch genauer klären :)

Cyranoelle 10.06.2011

Hallo Nachtschwärmer,
die stimmlichen Voraussetzungen für diese Tätigkeit erfülle ich, und ich habe auch Spaß an solchen Gesprächen. Leider habe ich momentan nur einen sogenannten Genion- Anschluss, d.h. kein Festnetztelefon, doch ein Handy mit einer zugewiesenen lokalen Festnetznummer, damit ich zum Festnetztarif in meiner Homezone angerufen werden kann. Würde das auch funktionieren? Freue mich auf eine Antwort, Herzlichst, C.

chiko1983 30.05.2011

xxx

chiko1983 30.05.2011

Hi, ich kennen genügend Frauen die dabei eventuell Interesse haben. Wäre dann der Vermittler. Interesse? Dann schicken Sie mir bitte weitere Infos vorallem wie die Telefondamen abgerechnet werden und in welcher Höhe (pro Minute, Std., Tag)????

Grüße Michael