• Heimarbeit
  • Stundenlohn
  • Besucher: 124
  • Bewerber: 0
  • Status: Abgelaufen

Hallo!

Suche einen virtuellen AssitentIn welche mich regelmäßig bei unterstützt.
Aufgaben wären:

- Videoschnitt (iMovie Pflicht!)
- Erstellen von einfachen Präsentationen (Keynot Pflicht!)
- Erstellen von einfachen Checklisten
- Videos uploaden / Organisieren
- Youtube SEO (Tätigkeit wird eingeschult)

Je nach Projektaufwand - 8 Stunden pro Woche - Mindestens 10 Stunden pro Monat.
Bezahlung 8€ pro Stunde. (Provisionsvergütung möglich)

Ein Mac ist Pflicht.

Beste Grüsse

Eine Frage zu dem Heimarbeits-Job in der Kategorie Business stellst du hier.

Ob es schon Bewerber für Virtueller Assistent/In in der Kategorie Business gibt, siehst du hier.

Bewerbungen für diesen Job (0)

Fragen zum Job (5)

User profile image
thomas 27.12.2017

Hallo,sehr geehrter Herr: Schutze, da können wir ihnen helfen mit Online shop. Wir sind Dienstleister und am Markt seit Jahr 2010, im bereich bestellannahme Inbound Marketing für online shops und verkauf!

Wurde mich freuen wen sie uns kontaktieren

Besste Grusse

Selmin Huzbasic

Hallo, der Jobber muss sich erst offiziell bewerben. ERst dann werden die Kontaktdaten vermittelt. Grüße mdd

User profile image
Cosmina 18.12.2017

Das ist wirklich unverschämt 8€/Std. zu bezahlen...Wie zahlen ja auch Steuer..

User profile image
Chris-macht-das 18.12.2017

Sind Sie bereit für professionelle und gute Arbeit wesentlich mehr pro Stunde zu bezahlen ??? :-)

Gruss

User profile image
sorgfalt 16.12.2017

Dass der gesetzliche Mindestlohn bei € 8,84 / Std. liegt, hat sich wohl noch nicht rumgesprochen

User profile image
schauMAL 15.12.2017

Das ist ja unter dem gesetzlichem Mindestlohn!? Na so was .............