• Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 158
  • Bewerber: 19
  • Offen bis: 09.12.2018

Hallo, ich suche jemanden, der auf relativ regelmässiger Basis mir Audio-Dateien abtippt. es sind einfache, sehr langsam gesprochene Texte die in dr Regel ca. 15 minuten lang sind. In einer Stunde kann man dann also 4 Audios abtippen. Stundenlohn wäre 10 Euro

Bewerbungen für diesen Job (19)

  • Beworben am: 13.11.2018
  • Wartet

Ein sonniges Hallo!
Das Jobangebot klingt interessant und gut einbaubar in meinen Alltag,der für derartige Nebenjobs Zeitfenster lässt. Deshalb würde ich mich sehr über eine positive Rückmeldung freuen!
Liebe Grüße!

  • Beworben am: 10.11.2018
  • Wartet

Hallo lieber Auftraggeber , ich möchte mich sehr gerne bei Ihnen bewerben . Ich beherrsche das 10 Finger-Tipp-System und bin sehr gut in Rechtschreibung, so dass nichts mehr korrigiert werden muss. Freundliche Grüße

  • Beworben am: 09.11.2018
  • Wartet

Sehr geehrter Auftraggeber hiermit möchte ich mich für die Stelle bewerben habe Erfahrung Preis wäre pro Minute zzgl. Mwst

  • Beworben am: 09.11.2018
  • Wartet

Hallo,

ich bin als Student relativ flexibel und kann die Arbeit sowohl regelmäßig als auch zügig erledigen.
Der angebene Preis bezieht sich auf 4 Audio-Dateien!

  • Beworben am: 09.11.2018
  • Wartet

Hallo. Als Inhaberin eines Büroservices gehört das Transkribieren seit mehreren Jahren zu einer meiner permanenten Tätigkeiten und bin u. a. für Dresing und Pehl tätig. Ich arbeite sowohl mit f4 als auch mit Olympus. Zuverlässigkeit und Qualität sind für mich ein absolutes MUSS. Der von mir angegebene Preis versteht sich pro angefangene Audiominute netto. Voraussetzung gute Verständlichkeit. Na. Interessiert? Mfg

  • Beworben am: 09.11.2018
  • Wartet

Guten Tag! Ich würde gern die Audiodateien abtippen. Ich habe durch mein Romanistik Studium Erfahrung im Abtippen (auch in anderen Sprachen). Ich tippe schnell und bin gewissenhaft in meiner Arbeit!
Als alleinerziehende Mama brauche ich zurzeit einen einfachen Job den ich von zuhause aus machen kann.

  • Beworben am: 09.11.2018
  • Wartet

Sehr geehrter Auftraggeber, sehr gerne übernehme ich die Transkription der Audiodateien. Eine Berechnung nach Stundenlohn ist nicht realistisch, da es länger als eine Stunde dauert, 4 Audios mit einer Länge von 15 min zu transkribieren. Bitte schreiben Sie mich an und wir werden uns einig. Nette Grüße mona67

  • Beworben am: 10.11.2018
  • Wartet

Hallo JanvonWille,
Transkription ist mein Steckenpferd und ich würde Ihnen gerne Ihre Audiodateien abtippen. Ein Stundenlohn ist eher schwer umzusetzen. Üblich, und auch genauer, ist die Berechnung pro Audiominute, darauf bezieht sich auch mein Angebot. (verhandelbar). Längerfristige Zusammenarbeit wäre sehr willkommen.

Beste Grüße,
Skriptory

  • Beworben am: 10.11.2018
  • Wartet

Moin Jan,

Du siehst es ja an den anderen Bewerbern, dass Deine Vorstellung zum Preis - naja wie soll man es sagen - leicht an der Realität vorbeigeht. Die allerbilligsten Anbieter transkribieren Texte für einen Euro pro Audiominute.

Ich arbeite bei meinen Transkriptionen mit professioneller Hardware, da gibt es
- Noise Reduction
- ein Display für die Audiowave
- ein Jogwheel für präzises Anfahren schwieriger Passagen
- Pitch-Control
- Time-Shift

Ich kann Dir also maximale Professionalität bieten. Aber man muss von dem Auftrag einigermaßen leben können, ich hoffe, Du verstehst das.

Mein Angebotspreis gilt also pro Audio-Minute. Hoffe, wir kommen so ins Geschäft.

Gruß

Fred

  • Beworben am: 10.11.2018
  • Wartet

24 stunden service

  • Beworben am: 12.11.2018
  • Wartet

Hallo, gerne würde ich für Sie Audiodateien zu Papier bringen.

  • Beworben am: 11.11.2018
  • Wartet

Hallo JanvonWille,
Sehr gerne würde ich dich mit dem Abtippen Deiner Audiodateien unterstützen.

Ich bin sehr schnell mit dem 10 Fingersystem und geübt im Mitschreiben von Konversation.

Würde mich freuen.
Grüße
Lilli

  • Beworben am: 12.11.2018
  • Wartet

Hallo,
da ich so etwas bereits regelmäßig als Virtuelle Assistentin mache und noch freie Kapazitäten habe, würde ich mich über den Auftrag sehr freuen.
Viele Grüße
Julia Ressel
Pauschalbetrag = Stundenlohn

  • Beworben am: 13.11.2018
  • Wartet

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen.

Ich habe Erfahrung in der Transkription und kann so gerne Ihre Aufträge übernehmen.
Ich lebe im Ausland und arbeite nur über das Internet. Heißt, es kommt selten zu Abweichungen der besprochenen Termine und ich kann die Dateien zu anderen Zeiten liefern.

Ich bin sehr zuverlässig, lernfähig und engagiert.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Der Preis bezieht sich auf eine Audio Minute.

Mit freundlichen Grüßen


Tabitha Boeck

  • Beworben am: 13.11.2018
  • Wartet

Hallo,
bin sehr an dieser Arbeit interessiert.
Betrag ist Platzhalter.

  • Beworben am: 14.11.2018
  • Wartet

Guten Tag,

sehr gerne würde ich Ihre beschriebene Aufgabe übernehmen und bin an einer längerfristigen Tätigkeit interessiert.

Als gelernte Industrie- und Marketingfachkauffrau ist es für mich selbstverständlich, Texte zu verfassen und Audiodateien abzutippen.

Ich würde mich freuen, Ihr Interesse geweckt zu haben. Weitere Details gerne persönlich (Pauschalbetrag ist kein Richtwert).

Viele Grüße
Nicole Fischer

  • Beworben am: 15.11.2018
  • Wartet

Hallo,

sehr sehr gerne würde ich den Job übernehmen. Mein Name ist Aline und ich bin Notarfachwirtin. Das Schreiben nach Diktat, Transkriptionen sind mein täglich Brot. Ich bin sehr gewissenhaft.

Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme.

Herzliche Grüße


Aline

  • Beworben am: 16.11.2018
  • Wartet

Hallo, Jan,

Gern würde ich für Sie gesprochene Texte verschriftlichen.

Allerdings arbeite ich nebenberuflich, und Sie haben keine Angabe gemacht, ob Sie eine Mindestarbeitszeit im Blick haben u.ä.

Dass ein 15-Minuten-Text nicht in 15 Minuten fehlerfrei getippt ist, geben Ihnen sogar die Profis unter den Transskribierern zu verstehen, Ihre Erwartung von 4 Texten pro Stunde werde ich also auf keinen Fall erfüllen können.

Ungefähr das Themenspektrum zu kennen, wäre auch hilfreich.

Vielleicht höre ich von Ihnen!
Bis dahin frohe Grüße,

Paulina.

Als Stundenlohn setze ich 15,- € VHB an, zur Zeit arbeite ich nach der Kleinunternehmerregelung, es fällt also keine USt. an.

  • Beworben am: 19.11.2018
  • Wartet

Hallo Janvonwille, den Job wuerde ich zu gern für dich übernehmen. Ich bin sehr vertraut mit dem Abtippen von Audio- und Videodateien. Habe solche Arbeiten häufig an der Uni übernommen.

Ich bin flexibel, zuverlässig und arbeite sehr genau. Die Bezahlung ist völlig okay für mich.

Freue mich auf eine Nachricht von dir!

Beste Grüße
Melanie

Eine neue Frage zum Job stellen

Fragen zum Job (3)

User profile image
Lexika 09.11.2018

Sehr geehrter Auftraggeber,

sehr gerne würde ich diesen Auftrag für Sie erledigen. Zur Zeit arbeite ich Nachts und habe so den ganzen Tag Zeit. Ich bin gelernte Bürokauffrau und das Schreiben vom Band ist für mich kein Problem. Bin gerade dabei mich als virtuelle Assistentin selbstständig zu machen und würde mich freuen, in Ihnen einen Auftraggeber zu finden.
Über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß


Nina


ERST WENN SICH DER USER OFFIZIELL BEWORBEN HAT, WERDEN DIE KONTAKTDATEN WEITERGELEITET.

Und nur wenn der Jobber offiziell über die Plattform angenommen wird, könnt ihr euch später auch gegenseitig bewerten!!

GRÜSSE LUISA VON MACHDUDAS

User profile image
nathalie_89 09.11.2018

Hallöchen, ich würde mich gerne bewerben. Aber 4 Dateien in einer Stunde erscheint mir etwas zu eng organisiert.

Ich persönlich, arbeite die Dateien noch nach. Beispielsweise höre ich sie ein weiteres Mal zur Korrektur an.

Könnte man da etwas mehr Luft bekommen?

Liebe Grüße,
Nathalie

User profile image
writer 09.11.2018

Für 60 Diktatminuten braucht eine sehr, sehr schnelle Schreibkraft 3 Stunden, wären also 3,33 Euro Stundenlohn!!!