• Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 78
  • Bewerber: 2
  • Status: Abgelaufen

Ich bin derzeit dringend auf der Suche nach 100 % zuverlässigen Schreibkräften, welche im Fachbereich der Orthopädie und/oder Geriatrie versiert und in der deutschen Rechtschreibung 100 % sicher sind. Bei den Aufträgen handelt es sich um Aufnahme- und Entlassungsberichte, welche bis zu einem bestimmten Zeitpunkt (i.d.R. am selben Tag, spätestens am Folgetag) fertiggestellt werden müssen. Hauptsächlich suche ich Schreibkräfte für die Vormittage, bewerben Sie sich gern auch
für die Nachmittage oder Abende bzw. Wochenenden, da die Auftragsflut stetig zunimmt.
Die Auftragsvergabe erfolgt ausschließlich per E- Mail, hierbei wird die Audiodatei als zip.- Datei mitgesandt. Dies erfordert ein entsprechendes Entpackungsprogramm. Nach Eingang der Aufträge werden diese unverzüglich an die Schreibkräfte weitergeleitet. In der Auftragsmail ist ebenfalls die Deadline angegeben.
Es werden nur Bewerber berücksichtigt, welche eine Rechnung stellen können. Die Unterzeichnung einer Schweigepflichtserklärung und die Übermittlung der Gewerbeanmeldung ist notwendig.
Vor Aufnahme in den Schreibpool ist ein unentgeltlicher Probebefund zu transkribieren und innerhalb von max. 2 Tagen zurückzusenden.
Ich zahle zu Beginn 0, 95 € pro Seite (es sind Vorlagen mit bereits beschriebenen Seiten vorhanden, welche ergänzt bzw. abgeändert werden müssen, bei einer durchschnittlichen Diktatlänge kommt man auf ca. 3- 4 Seiten), eine Steigerung der Bezahlung - je nach Qualität - ist möglich.
Bitte teilen Sie bei Ihrer Bewerbung mit, welchen Bereich Sie bevorzugen und zu welchen Zeiten Sie zum Schreiben zur Verfügung stehen.
Ich freue mich auf eine gute und lange Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
nila- blau

Bewerbungen für diesen Job (2)

  • Beworben am: 10.01.2017
  • Zuschlag

Moin Moin aus Nordfriesland,

ich bin freie Autorin und suche weitere Kooperationen. Ich schreibe hauptberuflich für Seiten wie Test-Vergleiche.com oder Frauenzimmer.de. Ich habe beruflichen Bezug zur Medizin und schreibe daher auch für Apotheken und Co. Der medizinische Fachterminus liegt mir sehr gut.

Momentan habe ich freie Kapazitäten und interessiere mich daher für dein Gesuch. Ich möchte regelmäßig und langfristig mit dir zusammenarbeiten und traue mir die tägliche "Deadline" zu.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Sabrina Marten

  • Beworben am: 11.01.2017
  • Wartet

Hallo Frau Blau,

durch Zufall habe Ihr Stellengebot entdeckt und möchte mich hiermit dafür bewerben. Mein Zeitplan ist recht flexibel, ich kann sowohl vormittags, als auch nachmittags und abends Aufträge für Sie erledigen. Wenn jedoch die Wahl besteht, würde ich nachmittags oder abends bevorzugen.

Ich bin deutsche Muttersprachlerin und beherrsche die deutsche Rechtschreibung sehr gut. Von daher denke ich, dass diese Stelle ganz gut zu mir passen würde.

Ich verfüge über eine Gewerbenummer und bin auch in der Lage, Ihnen Rechnungen zu schreiben. Wie lange sind denn normalerweise die Deadlines, in der Sie die fertigen Unterlagen benötigen?

Fragen zum Job (0)