• Heimarbeit
  • Pauschalbetrag
  • Besucher: 48
  • Bewerber: 3
  • Status: Abgelaufen

Ein fertiges Manuskript in eine Vorlage für den Buchblock absetzen! Ca. 88 Seiten - Vorlage vorhanden und mir als PDF zusenden!

Bewerbungen für diesen Job (3)

  • Beworben am: 13.01.2018
  • Wartet

Guten Tag,
als freiberuflicher Reinzeichner und (3D-)Grafiker kann ich Ihr Buch gerne setzen. Layout, Satz und Typoarbeiten führe ich seit über 20 Jahren aus, kann aber ohne Sichtung der Manuskripte und einem kurzen Briefing keinen Pauschalpreis kalkulieren.
Der u.g. Betrag versteht sich daher als Stundensatz zzgl. 19% MwSt. Wir können dazu gerne einmal unverbindlich telefonieren, ein Pauschalpreis lässt sich dann sicherlich beziffern.
Grüsse

  • Beworben am: 14.01.2018
  • Wartet

Hallo Sandra, das erledige ich gerne für dich rasch, preisgünstig und zuverlässig. Preisangabe = Platzhalter, für ein genaues Angebot müsstest du mir bitte einen Blick auf deine Vorlage gewähren. Mehr Info hier: http://www.machmeinbuch.de/ Freue mich auf deine Antwort!

  • Beworben am: 19.01.2018
  • Wartet

Sehr geehrte Auftraggeberin,

ich würde Sie sehr gerne bei diesem Projekt unterstützen. Es stellt für mich keine Herausforderung dar, ein fertiges Manuskript in eine Vorlage für den Buchblock abzusetzen. Der nachfolgende Preis ist als Netto-Pauschalpreis zu verstehen. Selbstverständlich würde ich Ihren Auftrag sehr gewissenhaft, zügig und Ihren Vorgaben entsprechend erfüllen. Ich würde mich über eine Zusammenarbeit mit Ihnen freuen. Mit freundlichen Grüßen Christin B.

Fragen zum Job (2)

Nova 14.01.2018

Danke, SandraR, für die Info. Die Frage nach der Gestaltung (Seitenzahlen, Schriftart, Satz) ist etwas anderes als die Frage nach der Anzahl Seiten ;) Ich kann mich morgen bewerben. Ich gehe also davon aus, dass es eine Textdatei ist und nicht zusätzlich als eBook konvertiert werden soll.

Nova 13.01.2018

Hallo SandraR,
in welchem Format liegt das Manuskript vor? Dass ein PDF erstellt werden soll, ist verständlich. Sind Bilder in dem Manuskirpt, Fußzeilen? Gibt es einen Wunsch hinsichtlich der Darstellung der Schriftart, Seitenzahlen?